Cordon bleu mit Rösti
Rezepte mit C . Geflügel . Puten

Cordon bleu mit Rösti

Cordon bleu mit Puten Steak Rezept
Curry Rezept

Zutaten:
400 g
30 g
90 g

1 EL
1
2 EL
20 g
200 g
2 EL

2 Portionen 846 kcal pro Portion
F: 43 g / EW: 69 g / KH: 48 g p. P.
** - 15 Min. Zub. - 30 Min. Ges.

Cordon bleu mit Rösti gelingt einfach und das zarte Puten Schnitzel bleibt durch die Panade besonders saftig. Für Cordon bleu mit Rösti zunächst den Backofen auf 225° vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. Inzwischen in zwei dicke Scheiben Puten Schnitzel an der Seite eine tiefe Tasche einschneiden, wie oben auf dem Bild zu sehen. Je eine Scheibe gekochter Schinken mit einer Scheibe Gouda belegen und so zusammenfalten, dass der Gouda innen liegt. Die Füllung in die Tasche vom Cordon bleu schieben. Rösti Ecken auf das Backblech legen und in ca. 25 Minuten gar backen. Dabei die Rösti Ecken einmal nach ca. 15 Minuten wenden. Cordon bleu zuerst in Mehl, dann in verquirltem Ei und zuletzt in Paniermehl wenden und in heißem Butterschmalz ca. 15 Minuten braten. Das Cordon bleu dabei hin und wieder wenden. Die Temperatur nicht zu hoch wählen, damit das Cordon bleu innen gar wird und außen nicht zu schnell bräunt. Wenn der Gouda herausläuft ist das Cordon bleu fertig. Cordon bleu mit Rösti auf Tellern anrichten und Preiselbeergelee dazu servieren.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz