Involtini di Zucchini
Rezepte mit I . Snacks . Zucchini Italienische Rezepte Involtini mit Gnocchi und Romanesco

Involtini di Zucchini

Hot Dog Wraps Rezept
Italienische Kräuter Ecken Rezept

Zutaten:
200 g
4 EL

60 g
20 g
2 EL


10 g

6 Portionen 149 kcal pro Portion
F: 13 g / EW: 4 g / KH: 3 g p. P.
** - 15 Min. Zub. - 15 Min. Ges.

Involtini di Zucchine sind gebratene Zucchini, die mit pikantem italienischen Stilfser Käse gefüllt werden. Ersatzweise kann man auch anderen italienischen Schnittkäse wie Provolone oder Pecorino verwenden. Involtini di Zucchini werden kalt als Antipasti serviert. Zucchini der Länge nach in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben 2 EL Öl einpinseln und mit Salz würzen. Eine Grill Pfanne mit wenig Olivenöl auspinseln und erhitzen. Die Zucchini darin von beiden Seiten braten. Zucchini aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen. Käse in passende Stücke schneiden. Pinien Kerne ohne Zugabe von Fett in einer beschichteten Pfanne anrösten, bis sie anfangen zu duften. Das restliche Olivenöl mit der Hälfte der Pinienkerne, Basilikum und Knoblauch zu Pesto pürieren oder mit dem Mörser zerreiben und mit Pfeffer aus der Mühle und Salz würzen. Fein geriebenen Parmesan unter das Pesto rühren und die Zucchini damit dünn einstreichen. Je ein Stück Stilfser Käse auf die Zucchini legen und zusammenrollen. Involtini di Zucchini auf Tellern anrichten, die restlichen Pinienkerne darüber streuen und mit etwas frischem Basilikum dekorieren.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz