Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Brat Apfel


Druckversion vom Brat Apfel Rezept


Zutaten:
2
10 g
1 EL
1 EL
1 TL

20 g
20 g
10 g
Äpfel
Marzipan Rohmasse
Honig
Orangen Saft
Orangen Schale
Gemahlener Zimt
Rosinen
Haselnüsse
Butter

2 Portionen

275 kcal
13 g Fett
2 g Eiweiss
42 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: sehr einfach und schnell
Zubereitungs Zeit: 10 Minuten
Gesamt Dauer: 60 Minuten

Als Brat Apfel eignet sich die leicht säuerlich herbe Apfel Sorte Boskop am besten, da sie beim Backen leicht mürbe wird. Zwei möglichst gleichgroße Äpfel als Brat Apfel verwenden, damit sie zur gleichen Zeit gar werden. Den Backofen auf 180° vorheizen. Die Äpfel abspülen, trocknen und das Kerngehäuse mit einem Apfel Ausstecher herausstechen. Den Boden vom Apfel mit einem Stück Marzipan Rohmasse oder ersatzweise einem Stück Würfelzucker verschließen. Für die Füllung vom Brat Apfel flüssigen Honig mit Orangensaft verrühren und mit fein abgeriebener Orangenschale einer unbehandelten Bio Orange und einer Prise Zimt würzen. Rosinen und grob gehackte Haselnüsse unter den Honig mischen und in die Öffnung vom Brat Apfel füllen. Eine Auflaufform mit etwas Butter auspinseln. Auf die Füllung von jedem Brat Apfel ein kleines Stück Butter legen und in die Auflaufform stellen. Brat Apfel auf der mittleren Schiene in den vorgeheizten Ofen schieben und ca. 40 Minuten backen, bis die Schale leicht aufplatzt, wie oben auf dem Bild zu sehen. Brat Apfel wird warm serviert und am besten mit einer Kuchengabel gegessen.

Zutaten Bild: ApfelZutaten Bild: Marzipan RohmasseZutaten Bild: HonigZutaten Bild: Orangen SaftZutaten Bild: Orangen SchaleZutaten Bild: Gemahlener ZimtZutaten Bild: RosinenZutaten Bild: HaselnüsseZutaten Bild: Butter


Kochrezepte - Desserts Rezepte - Brat Apfel - Frucht Desserts Rezepte - Apfel Kekse
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz