Hefe Zopf mit Quark
Rezepte mit H . Backen . Kuchen

Hefe Zopf mit Quark

Hefe Zopf Rezept
Hefe Zopf mit Rosinen Rezept

Zutaten:
300 g
60 g
20 g
5 EL
70 g
1
250 g
1/2 TL

200 g
40 g
1
1 EL
10 g
10 g

15 Portionen 221 kcal pro Portion
F: 8 g / EW: 6 g / KH: 31 g p. P.
*** - 30 Min. Zub. - 120 Min. Ges.

Dieser Hefe Zopf mit Quark geht beim Backen besonders locker auf. Mehl abwiegen und ungefähr 200 g davon für den Vor Teig in eine Rührschüssel umfüllen. In die Mitte vom Mehl eine kleine Mulde drücken. Zucker in einer anderen Schüssel abwiegen und 1 TL davon mit frischer Hefe und Sahne in einen Topf geben und lauwarm erwärmen. Die aufgelöste Hefe in die Mulde vom Mehl gießen, mit Mehl bedecken und zugedeckt ca. 15 Minuten gehen lassen. Restlichen Zucker, weiche Butter und ein mittleres Bio Ei zufügen. Mager Quark abtropfen und mit fein abgeriebener Zitronen Schale und einer kräftigen Prise Salz zum Vor Teig geben und verkneten. Restliches Mehl unterkneten, bis ein geschmeidiger Hefe Teig entsteht. Evtl. noch etwas Mehl zufügen, bis der Teig nicht mehr klebt. Rosinen und gehackte Mandeln unterkneten und den Teig zugedeckt ca. 45 Minuten gehen lassen. Aus dem Teig drei ca. 40 cm lange Stränge formen, zu einem Hefe Zopf flechten und nach Belieben zu einem Kranz zusammendrehen, wie oben auf dem Bild zu sehen. Den Hefe Zopf mit Quark auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, mit einem Tuch abdecken und ca. 25 Minuten gehen lassen. Eigelb mit Wasser verquirlen, den Hefe Zopf mit Quark ringsum einpinseln und mit Hagel Zucker und Mandel Blättern bestreuen. Den Backofen auf 200° vorheizen und den Hefe Zopf mit Quark auf der 2. Schiene von unten ca. 35 Minuten backen.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz