Tortilla mit Garnelen
Rezepte mit T . Fisch . Tapas Spanische Rezepte Tortilla mit Spargel und Garnelen

Tortilla mit Garnelen

Tintenfisch mit Zwiebel Rezept
Überbackene Muscheln Rezept

Zutaten:
200 g
50 g
2
150 g
2 EL

4

2 EL

2 Portionen 348 kcal pro Portion
F: 28 g / EW: 32 g / KH: 23 g p. P.
*** - 45 Min. Zub. - 45 Min. Ges.

Tortilla mit Garnelen kann als Tapas warm oder kalt serviert werden. Für die Tortilla Kartoffeln schälen, abspülen, in dünne Scheiben hobeln und zwischen Küchen Papier trocknen. Lauch Zwiebeln in feine Ringe schneiden. Knoblauch fein würfeln. Garnelen abspülen, trocknen und in Stücke schneiden. In einer Pfanne 1 EL Öl erhitzen. Kartoffeln 5 Minuten auf mittlerer Temperatur anbraten. Lauch Zwiebeln, Knoblauch und Garnelen zufügen. 2 Minuten weiter braten. Mit Pfeffer und Salz würzen. Eier in einer größeren Schüssel verquirlen. Mit Pfeffer, Salz, Paprika Pulver und fein gehackter Petersilie würzen. Kartoffeln und Garnelen zu den Eiern in die Schüssel füllen. Gründlich durchmischen. 1 EL Öl in der Pfanne erhitzen. Für die Tortilla Kartoffeln zurück in die Pfanne geben. 8 Minuten auf mittlerer Temperatur braten. Tortilla mit Garnelen auf einen flachen Teller gleiten lassen. Umgedreht in die Pfanne zurück geben. Tortilla mit Garnelen 5 Minuten weiter braten. Auf einen Teller füllen und in Stücke teilen.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz