Pudding
Rezepte mit P . Desserts Rezepte . Pudding

Pudding

Prosecco Pudding Rezept
Quark Creme mit Heidelbeeren Rezept

Zutaten:
0,5 L
1 Pkt
2 EL

3 Portionen 191 kcal pro Portion
F: 7 g / EW: 5 g / KH: 29 g p. P.
* - 15 Min. Zub. - 120 Min. Ges.

Um Pudding heil aus der Pudding Form stürzen zu können, gilt es einige Tipps zu beachten. Milch in einem Messbecher genau abmessen. Vanille Pudding Pulver in einer Schüssel mit zwei leicht gehäuften Esslöffeln Zucker mischen. Mit 6 Esslöffel der abgemessenen Milch verrühren. Einen Topf mit kaltem Wasser ausspülen, damit die Milch nicht anbrennt. Wasser abtropfen. Restliche Milch im Topf unter Rühren aufkochen, bis der Schaum aufsteigt. Topf vom Herd nehmen. Vanille Pudding Pulver unterrühren. Unter Rühren noch einmal aufkochen, bis der Pudding andickt. Eine Pudding Form mit kaltem Wasser ausspülen und kurz abtropfen. Heißen Pudding einfüllen. Bei Zimmertemperatur 2 Stunden abkühlen lassen. Anschließend 4 Stunden oder über Nacht in den Kühlschrank stellen. Nicht abdecken, damit sich keine Feuchtigkeit bildet. Es sollte sich eine Haut auf dem Pudding bilden, damit er beim Stürzen einen besseren Stand hat. Zum Stürzen am besten einen Teller auf die Form legen. Leicht schräg in die Hände nehmen. Den kleinen Plastikdeckel abnehmen. Form langsam drehen, bis sich der Pudding ringsum löst. Erst dann auf den Teller stürzen. Form vorsichtig abheben.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz