Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Paella mit Schweine Filet und Scampis


Druckversion vom Paella mit Schweine Filet und Scampis Rezept


Zutaten:
200 g
150 g
1 EL
1
2
100 g
1/4 L

1/8 L

1
100 g
Schweine Filet
Scampis
Oliven Öl
Zwiebeln
Knoblauch Zehen
Risotto Reis
Gemüse Brühe
Safran Fäden
Weiß Wein
Pfeffer & Salz
Rote Paprika
Grüne Bohnen

2 Portionen

557 kcal
20 g Fett
38 g Eiweiss
49 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: aufwendiger
Zubereitungs Zeit: 30 Minuten
Gesamt Dauer: 30 Minuten

Paella mit Schweine Filet und Scampis ist eine einfache Variante der Paella. Schweine Filet in Medaillons schneiden. Scampis auftauen, abspülen und trocknen. Back Ofen auf 80° C vorheizen. In einer Pfanne Öl erhitzen. Schweine Filet kräftig anbraten. Das Fleisch in Alu Folie wickeln und im Ofen warm halten. Scampis kräftig anbraten, in Alu Folie wickeln und im Ofen warm halten. Zwiebeln und Knoblauch fein hacken. In der Pfanne hell andünsten. Reis zufügen und glasig dünsten. Mit Brühe ablöschen, Safran zufügen, Wein angießen und durchrühren. Mit Pfeffer und Salz würzen. Paprika in Streifen schneiden und zufügen. Die Temperatur reduzieren. Paella unter gelegentlichem Rühren 20 Minuten köcheln lassen. Bohnen putzen, halbieren, in kochendes Wasser geben und 10 Minuten kochen. Bohnen abgießen und unter die Paella mischen. Paella mit Schweine Filet und Scampis belegen.

Rezepte - Schweinefleisch - Paella mit Schweine Filet und Scampis  --> Rezepte für Pfannen Gerichte
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz