Berliner Erbsen Suppe mit Bock Wurst
Rezepte mit B . Suppen & Eintöpfe . Würstchen Berliner Rezepte Berliner Falscher Hase Hackbraten

Berliner Erbsen Suppe mit Bock Wurst

Bauern Suppe Rezept
Bier Gulasch Suppe Rezept

Berliner Erbsen Suppe mit Bock Wurst ist eine deftige Suppe, die gut sättigt. Getrocknete Erbsen in einen Kochtopf füllen, mit kaltem Wasser gut bedecken und über Nacht ausquellen lassen. Zwischendurch kontrollieren, ob noch Wasser zugegossen werden muss. Erbsen am nächsten Tag im Einweichwasser aufkochen, auf mittlere Temperatur stellen und zugedeckt 1 Stunde garen. Bio Karotte, Petersilienwurzel, Kartoffeln, Lauch und Zwiebel schälen, putzen und in möglichst kleine Würfel schneiden, wie oben auf dem Bild zu sehen. In einem großen Suppen Topf Butter auslassen, Schinkenwürfel leicht anbraten, das Gemüse zufügen und andünsten. Die Erbsen mit dem Kochwasser zufügen und mit soviel Fleischbrühe auffüllen, wie benötigt wird. Die Erbsen Suppe mit Lorbeerblatt, Pfeffer aus der Mühle und Majoran würzen. Salz wird erst kurz vor dem Servieren zugefügt, damit die Erbsen weich werden. Die Erbsen Suppe noch einmal aufkochen, die Temperatur auf mittlere Stufe reduzieren und die Erbsen Suppe in ca. 1 Stunde ohne Deckel gar kochen. Dabei hin und wieder umrühren. Die Erbsen Suppe mit Salz würzen und Bock Wurst in der Suppe erwärmen. Berliner Erbsen Suppe mit Bock Wurst lässt sich am besten essen, wenn man die Bock Wurst vor dem Auffüllen in Scheiben schneidet.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz