Kaiser Schmarrn mit Zwetschkenröster
Rezepte mit K . Eier Speisen . Pfannkuchen Pfannkuchen Rezept Österreichische Rezepte Kalbs Gulasch

Kaiser Schmarrn mit Zwetschkenröster

Kaiser Schmarrn mit Vanille Sauce Rezept
Kalte Eier in Senf Soße Rezept

Zutaten:
0,1 L
50 g
1/2
1/2
2
500 g
30 g
1 EL
150 g
20 g

1/4 L
3
3
30 g
1 Pkt

2 Portionen 983 kcal pro Portion
F: 27 g / EW: 22 g / KH: 141 g p. P.
*** - 45 Min. Zub. - 45 Min. Ges.

Kaiser Schmarrn mit Zwetschkenröster ist eine traditionelle österreichische süße Mehlspeise. Für Zwetschkenröster Wasser mit Zucker, dem Saft und der fein abgeriebenen Zitronenschale einer halben unbehandelten Bio Zitrone, einer halben Zimtstange und Nelken sprudelnd aufkochen. Inzwischen Zwetschgen halbieren und entkernen. Wenn das Wasser kocht, die Zwetschgen zufügen, auf mittlere Temperatur reduzieren und einen Deckel auflegen. Zwetschkenröster in ca. 7-8 Minuten weich köcheln, in eine Schüssel umfüllen, in kaltes Wasser stellen und abkühlen lassen. Rosinen mit kochendem Wasser kurz überbrühen, abtropfen, in eine Schüssel füllen und in Rum ziehen lassen. Für den Kaiser Schmarrn Mehl mit Puderzucker und einer Prise Salz mischen und mit Milch zu einem glatten Teig rühren. Eier trennen, Eigelb unter den Teig rühren, das Eiweiß steif schlagen und locker unter den Teig heben. Rosinen mit Rum unter den Teig mischen. In einer großen beschichteten Pfanne zunächst 20 g Butter erhitzen, Teig zufügen und auf der Unterseite leicht bräunen lassen. Kaiser Schmarrn auf einen flachen Teller gleiten lassen, restliche Butter erhitzen und Kaiser Schmarrn umgedreht in die Pfanne zurückgeben. Sobald die Unterseite gebräunt ist, den Kaiser Schmarrn mit zwei Gabeln in mundgerechte Stücke zupfen, wie oben auf dem Bild zu sehen, mit Vanillezucker bestreuen und kurz anrösten. Kaiser Schmarrn mit Zwetschkenröster auf Tellern anrichten und nach Belieben mit etwas Puderzucker bestreuen.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz