Zwiebel Suppe mit Sherry
Rezepte mit Z . Suppen & Eintöpfe . Suppen Suppen Rezept

Zwiebel Suppe mit Sherry

Zwiebel Suppe mit Nudeln Rezept
Acquacotta mit Tomaten Suppe Rezept

Zutaten:
250 g
1 TL


0,4 L
0,1 L
1 EL
30 g
30 g

2 Portionen 270 kcal pro Portion
F: 11 g / EW: 8 g / KH: 17 g p. P.
* - 15 Min. Zub. - 30 Min. Ges.

Zwiebel Suppe mit Sherry ist eine klare Vor Suppe, die man am besten mit trockenem Sherry zubereitet. Rustikales Pain Parisienne kann nach Belieben durch feines Baguette ersetzt werden. Den Backofen auf 225° vorheizen und ofenfeste Suppen Tassen bereit stellen. Eine Gemüse Zwiebel pellen, vierteln und in möglichst dünne Scheiben schneiden. In einem Topf Maiskeimöl erhitzen und die Zwiebeln darin hell andünsten, bis sie anfangen weich zu werden. Die Zwiebeln mit Pfeffer, Salz und Paprikapulver würzen und mit Gemüsebrühe ablöschen. Einen Deckel auflegen, die Zwiebel Suppe einmal aufkochen und auf mittlere Stufe zurückschalten. Die Zwiebel Suppe mit Sherry abrunden und ca. 15 Minuten sanft köcheln lassen. Petersilie fein hacken und in die Zwiebel Suppe mit Sherry streuen. Pain Parisienne in zwei fingerdicke Scheiben schneiden und im Toaster kross anrösten, damit sie beim Überbacken nicht so viel Suppe aufnehmen. Zwiebel Suppe mit Sherry in Suppen Tassen füllen und je eine Scheibe Pain Parisienne obenauf legen. Raclette Käse grob raspeln und über die Brotscheiben streuen, wie oben auf dem Bild zu sehen. Zwiebel Suppe mit Sherry auf das Gitterrost, mittlere Schiene, in den vorgeheizten Ofen stellen und ca. 5 Minuten überbacken, bis der Raclette Käse schmilzt. Wer mag, streut zusätzlich noch etwas fein gehackte Petersilie über die Zwiebel Suppe mit Sherry.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz