Pastete mit Rinder Filet
Rezepte mit P . Rind Fleisch . Pasteten

Pastete mit Rinder Filet

Party Gulasch Rezept
Pfifferlinge zu Rinder Filet Rezept

Für Pastete mit Rinder Filet zunächst Champignons mit 1/8 Liter heißem Wasser bedecken. 20 Minuten quellen lassen. Back Ofen auf 165° C vorheizen. Schalotte in feine Würfel schneiden. Rinder Filet in kleine Würfel schneiden. Butter in einer Pfanne erhitzen. Rinder Filet und Schalotten kurz kräftig anbraten. Mit Pfeffer, Salz und Rosmarin würzen. Mit Wein ablöschen. Champignons mit dem Pilz Einweich Wasser zufügen. Kurz kräftig aufkochen. Temperatur auf niedrige Stufe schalten. Boursin in die Sauce rühren. Pasteten auf der mittleren Schiene im Ofen 5 bis 6 Minuten erwärmen. Den Deckel der Pasteten mit einem Messer herauslösen. Pastete mit Rinder Filet und Sauce füllen. Etwas Schnitt Lauch in feine Röllchen schneiden. Ein kleines Häubchen Boursin auf die Pastete mit Rinder Filet setzen. Mit Schnitt Lauch bestreuen. Deckel der Pasteten darauf anrichten.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz