Frikadelle mit Letscho
Rezepte mit F . Hackfleisch . Frikadellen

Frikadelle mit Letscho

Frikadelle mit Kartoffel Brei Rezept
Frikadelle mit Reis und Gemüse Rezept

Zutaten:
200 g
1
1
1 TL
1

1 EL
1 EL
300 g
1
1 EL
2 TL

2 Portionen 407 kcal pro Portion
F: 16 g / EW: 40 g / KH: 32 g p. P.
** - 30 Min. Zub. - 45 Min. Ges.

Frikadelle mit Letscho wird mit Folienkartoffeln und scharfem Ajvar serviert. Wer es nicht so scharf mag, kann auch mildes Ajvar verwenden. Den Backofen auf 225° vorheizen. Zwei Stück Alufolie mit wenig Öl dünn einpinseln und zwei gleichgroße Kartoffeln je 100 g in die Alufolie fest einwickeln. Folienkartoffeln auf die mittlere Schiene in den vorgeheizten Ofen schieben und ca. 45 Minuten backen. Für das Letscho eine rote Paprika in mundgerechte Streifen schneiden, wie oben auf dem Bild zu sehen. Eine Zwiebel pellen, halbieren und längs in Streifen schneiden. In einer Pfanne 1 TL Sonnenblumenöl erhitzen. Paprika und Zwiebeln leicht anbraten. Eine Tomate halbieren, in Scheiben schneiden und in die Pfanne geben. Das Letscho mit Pfeffer, Salz und Ajvar pikant würzen. Wasser zufügen, einen Deckel auf die Pfanne legen und das Letscho auf mittlerer Stufe in ca. 10 Minuten weich dünsten. Falls zu viel Flüssigkeit verdampft, evt. noch wenig Wasser zufügen. Rinderhack mit einem kleinen Bio Ei und Paniermehl verkneten. Das Hackfleisch mit Pfeffer und Salz würzen und 4 Frikadellen formen. In einer zweiten Pfanne 2 TL Sonnenblumenöl erhitzen und die Frikadellen ca. 10 Minuten unter mehrmaligem Wenden braten. Frikadelle mit Letscho und Folienkartoffeln auf Tellern anrichten und nach Belieben zusätzlich Ajvar dazu reichen.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz