Arme Ritter mit Eis und Rum Rosinen
Rezepte mit A . Desserts Rezepte . Eis

Arme Ritter mit Eis und Rum Rosinen

Arme Ritter Rezept
Arme Ritter mit Zwetschgen Rezept

Zutaten:
20 g
2 EL
0,1 L
1
1 TL
1/2 TL
100 g
20 g
1 TL
100 g

2 Portionen 503 kcal pro Portion
F: 20 g / EW: 11 g / KH: 52 g p. P.
* - 10 Min. Zub. - 120 Min. Ges.

Für Arme Ritter mit Eis und Rum Rosinen verwendet man am besten altbackenes Weißbrot vom Vortag, das bereits leicht trocken schmeckt. Durch das Einweichen in der Eier Milch wird das Weiß Brot wieder weich. Rosinen in eine Schüssel füllen und mit heißem Wasser überbrühen, damit sie besser aufquellen. Rosinen in ein Sieb gießen, gut abtropfen lassen und zurück in die Schüssel geben. Rum zufügen und die Rum Rosinen 2 Stunden ziehen lassen. Milch mit einem frischen Ei verquirlen und mit Vanille Zucker und Zimt würzen. Weiß Brot in etwas dickere Scheiben schneiden, nach Belieben einmal durchschneiden und nebeneinander in eine flache Auflauf Form legen. Die Eier Milch über das Weiß Brot gießen und das Brot 10 Minuten ziehen lassen. Dabei das Brot einmal wenden. In einer Pfanne Butter erhitzen. Arme Ritter aus der Auflauf Form nehmen und in der heißen Butter von beiden Seiten in 5 Minuten goldbraun braten. Puder Zucker in ein Teesieb füllen und darüber stäuben. Arme Ritter mit Eis und Rum Rosinen anrichten.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz