Frikadellen mit Estragon Senf Soße
Rezepte mit F . Hackfleisch . Frikadellen Frikadellen Rezept

Frikadellen mit Estragon Senf Soße

Frikadellen mit Brat Kartoffeln Rezept
Frikadellen mit Gemüse Reis Rezept

Zutaten:
400 g
1
1


2 EL
1 EL
50 g
2 EL
2 EL
4 EL

2 Portionen 806 kcal pro Portion
F: 55 g / EW: 43 g / KH: 36 g p. P.
* - 20 Min. Zub. - 20 Min. Ges.

Frikadellen mit Estragon Senf Soße schmecken besonders aromatisch, wenn man frischen Estragon verwendet. Diese Variante der klassischen Frikadelle mit Senf ist etwas feiner. Die Estragon Senf Soße wird anstelle vom Senf kalt zu den Frikadellen serviert. Hackfleisch in eine Schüssel füllen. Eine milde weiße Zwiebel pellen, in feine Würfel schneiden und unter das Hackfleisch kneten. Ein mittleres Bio Ei zufügen, das Hackfleisch mit reichlich Pfeffer aus der Mühle und Salz würzen und verkneten. Paniermehl zufügen und das Hackfleisch geschmeidig kneten. Die Hände leicht mit Wasser anfeuchten und aus dem Hackfleisch vier gleichgroße Frikadellen formen, wie oben auf dem Bild zu sehen. In einer beschichteten Pfanne Maiskeimöl erhitzen und die Frikadellen von beiden Seiten kurz kräftig anbraten. Die Temperatur auf mittlere Stufe zurückschalten und die Frikadellen langsam unter Wenden mit dem Bratenwender in ca. 15 Minuten gar braten, damit sie auch im Kern durchbraten. Für die Estragon Senf Soße Creme Fraiche mit Senf und Akazienhonig oder einem anderen flüssigen Honig glatt rühren. Die Senf Soße leicht mit Pfeffer aus der Mühle würzen. Salz ist nicht erforderlich, da der Senf bereits würzig genug ist. Die Blätter vom frischem Estragon abzupfen, fein schneiden und unter die Senf Soße rühren. Frikadellen mit Estragon Senf Soße auf Tellern anrichten, mit frischem Estragon dekorieren und nach Belieben Baguette oder Kartoffeln dazu servieren.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz