Erdbeer Torte mit Pudding
Rezepte mit E . Torten Rezepte . Erdbeer Torte

Erdbeer Torte mit Pudding

Erdbeer Torte mit Mascarpone Rezept
Erdbeer Torte mit Vanille Creme Rezept

Zutaten:
40 g
10 g
2 TL
2

150 g
4 Blatt
1 Pkt
1/2 L
200 g
500 g
1 Pkt
1/4 L

12 Portionen 186 kcal pro Portion
F: 9 g / EW: 4 g / KH: 26 g p. P.
*** - 45 Min. Zub. - 120 Min. Ges.

Erdbeer Torte mit Pudding ist sehr saftig und schmeckt gut gekühlt am besten. Back Ofen auf 175° C vorheizen. Den Boden einer 26er Spring Form mit Back Papier auslegen. Mehl, Stärke und Kakao mit einem Schneebesen mischen. Eier in zwei Schüsseln trennen. Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen. 60 g Zucker einrieseln lassen. Eigelb auf niedriger Stufe unterrühren. Eischnee mit dem Schneebesen locker unter das Mehl heben. Teig in die Form füllen. Auf der mittleren Schiene 15 Minuten backen. Form auf einem Gitter Rost abkühlen lassen. Gelatine 10 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Pudding Pulver mit 60 g Zucker und 6 Esslöffel verrühren. Restliche Milch aufkochen. Pudding Pulver unterrühren. Gelatine ausdrücken. Unter den Pudding rühren. Frischhalte Folie direkt auf den Pudding legen. Topf zum Abkühlen in kaltes Wasser stellen. Sahne steif schlagen. Unter den kalten Pudding rühren. Pudding auf der Torte verteilen. 4 Stunden in den Kühlschrank stellen. Erdbeeren putzen und halbieren. Erdbeeren auf der Torte verteilen. Torten Guss mit 30 g Zucker mischen. In einen Topf füllen. Mit kaltem Wasser glatt rühren. Unter Rühren aufkochen. Noch heiß über die Erdbeer Torte verteilen. Erdbeer Torte 20 Minuten in den Kühlschrank stellen.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz