Überbackenes Baguette
Rezepte mit U . Snacks . Party Rezepte Party Rezepte Rezept

Überbackenes Baguette

Überbackene Mett Brötchen Rezept
Überbackenes Champignon Baguette Rezept

Zutaten:
150 g
100 g
10 g
125 g
1

80 g
120 g

8 Portionen 198 kcal pro Portion
F: 14 g / EW: 10 g / KH: 9 g p. P.
* - 15 Min. Zub. - 30 Min. Ges.

Überbackenes Baguette ist ein herzhafter Snack, der sich auch für eine Party einfach in größeren Mengen gut vorbereiten lässt. Die Menge vom Kassler Kotelett sollte etwas mehr sein, da ich nur das ausgelöste Fleisch gewogen haben. Das Fleisch vom Kassler Kotelett mit einem scharfen Schinkenmesser vom Knochen lösen und in mundgerechte Würfel schneiden. Die Knochen können später in einem Eintopf oder einer Suppe ausgekocht werden, da sie einen kräftigen Geschmack abgeben. Lauch putzen und in Ringe schneiden. In einer beschichteten Pfanne Margarine erhitzen und den Kassler kräftig anbraten. Die Lauchringe zufügen und weich dünsten. Die Pfanne vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Den Backofen auf 200° vorheizen. Frischkäse mit einem kleinen Ei glatt rühren und mit Pfeffer und Salz würzen. Ungefähr 60 g geriebenen Emmentaler unter den Frischkäse rühren. Kassler und Lauch mit dem Frischkäse mischen. Baguette der Länge nach halbieren und, wie oben auf dem Bild zu sehen, schräg in jeweils 4 Stücke schneiden. Frischkäse auf dem Baguette verteilen und mit dem restlichen Emmentaler bestreuen. Baguette auf ein Backblech setzen und auf der mittleren Schiene ca. 20 Minuten überbacken, bis der Käse leicht anfängt zu bräunen. Überbackenes Baguette schmeckt ofenwarm besonders gut zu einem Glas Bier.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz