Sahne Dill Kartoffeln
Rezepte mit S . Gemüse . Kartoffel Beilagen Kartoffel Beilagen Rezept

Sahne Dill Kartoffeln

Safranreis mit Erbsen Rezept
Sahne Kartoffeln Rezept

Zutaten:
400 g

1/4 L

1 EL

2 Portionen 532 kcal pro Portion
F: 38 g / EW: 7 g / KH: 40 g p. P.
* - 20 Min. Zub. - 20 Min. Ges.

Sahne Dill Kartoffeln werden in Norwegen gern zu Räucherlachs und anderem Fisch serviert. Sie schmecken als Beilage aber genauso gut zu kurzgebratenem Geflügel oder Fleisch. Eine festkochende Sorte Kartoffeln mit einem Sparschäler schälen, waschen und in möglichst kleine Würfel schneiden, wie oben auf dem Bild zu sehen. Die Würfel sollten ca. 1-2 cm groß sein. Kartoffeln in einen kleinen Kochtopf füllen, leicht mit Wasser bedecken, einen Deckel auflegen und die Kartoffeln sprudelnd aufkochen. Salz zufügen, auf mittlere Stufe zurückschalten und die Kartoffeln ca. 5 Minuten kochen lassen. Das Wasser abgießen und Sahne zu den Kartoffeln gießen. Den Deckel wieder auflegen und die Sahne Kartoffeln noch einmal aufkochen. Den Deckel abnehmen, auf mittlere Stufe zurückschalten und die Sahne Kartoffeln in ca. 5 Minuten weich kochen. Etwas Dill für die Dekoration beiseite legen. Restliches Dill fein schneiden und kurz vor dem Servieren unter die Sahnesoße mischen. Sahne Dill Kartoffeln auf einer Platte anrichten und mit frischem Dill dekorieren.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz