Matjes Salat ohne Mayonnaise
Rezepte mit M . Salate . Fisch Salat

Matjes Salat ohne Mayonnaise

Matjes Salat Rezept
Meeresfrüchte Salat Rezept

Zutaten:
120 g
1
1
1
60 g
2 EL
1 EL
1 EL

5 g

2 Portionen 216 kcal pro Portion
F: 14 g / EW: 11 g / KH: 12 g p. P.
* - 15 Min. Zub. - 15 Min. Ges.

Matjes Salat ohne Mayonnaise ist ein kalorienarmer Fisch Salat, der als Belag auf kräftigem Schwarz Brot oder zu Brötchen schmeckt. Matjes Filet unter fließend Wasser kurz abspülen, mit Küchenpapier trocknen, in kleine Würfel schneiden und in eine Schüssel füllen. Zwiebeln, Gewürzgurke, Tomate und Rote Beete aus dem Glas in kleine Würfel schneiden und mit dem Matjes Filet mischen. Für die Marinade Rote Beete Saft mit Rotweinessig und Sherry verrühren. Ich habe einen Cream Sherry, der leicht süßlich schmeckt, verwendet. Die rote Farbe vom Matjes Salat ohne Mayonnaise erhält der Salat durch den Rote Beete Saft. Sie wird allerdings erst durch die Zugabe von Rotweinessig intensiv rot, wie oben auf dem Bild zu sehen. Die Marinade mit Pfeffer und Salz würzen und mit einer Prise Zucker abrunden. Die Marinade über den Matjes Salat gießen, vorsichtig unterheben und etwas ziehen lassen. Matjes Salat ohne Mayonnaise ist gut zugedeckt im Kühlschrank zwei Tage haltbar.



(C) Foto & Text Foto: Matjes Salat ohne Mayonnaise - zurück zum Rezept | Impressum - Datenschutz