Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Nudeln mit Tomaten Soße


Druckversion vom Nudeln mit Tomaten Soße Rezept


Zutaten:
180 g
10 g
10 g
1/8 L
2 Dose
0,15 L


Nudeln
Margarine
Weizen Mehl Type 405
Milch
Tomaten Mark
Wasser
Pfeffer & Salz
Oregano

2 Portionen

500 kcal
8 g Fett
17 g Eiweiss
88 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: einfach, geht schnell
Zubereitungs Zeit: 20 Minuten
Gesamt Dauer: 20 Minuten

Diese Nudeln mit Tomaten Soße kennen sicher noch viele aus ihrer Kindheit. Nudeln mit Tomaten Soße sättigt gut, schmeckt, ist günstig und lässt sich schnell und einfach zubereiten. Nudeln in kochendes Salzwasser schütten und auf mittlerer Temperatur in 10 Minuten bissfest kochen. Inzwischen Margarine in einem kleinen Kochtopf schmelzen aber nicht braun werden lassen. Die Temperatur auf niedrigste Stufe zurückschalten. Mehl zur Margarine geben und mit einem Schneebesen gut verrühren. Nach und nach kalte Milch zufügen und dabei ständig weiter rühren, damit sich keine Klümpchen bilden. Erst wenn die Mehlschwitze andickt wieder etwas Milch zugießen. Zwei kleine Dosen Tomatenmark mit einem Dosenöffner öffnen und das Tomatenmark in die Mehlschwitze rühren. Die Dosen je einmal mit Wasser füllen und die Tomaten Soße damit verdünnen. Die Tomaten Soße mit Pfeffer, Salz und Oregano würzen. Fertig gegarte Nudeln in ein Sieb abgießen und gut abtropfen lassen. Entweder Nudeln mit Tomaten Soße auf tiefen Tellern anrichten, wie oben auf dem Bild zu sehen, oder die Nudeln in den Topf mit der Tomaten Soße geben, durchmischen und dann auf Teller füllen.

Zutaten Bild: NudelnZutaten Bild: MargarineZutaten Bild: Weizen Mehl Type 405Zutaten Bild: MilchZutaten Bild: Tomaten MarkZutaten Bild: WasserZutaten Bild: Pfeffer & SalzZutaten Bild: Oregano


Kochrezepte - Nudeln & Pasta - Nudeln mit Tomaten Soße - einfache Nudel Gerichte - Eier in Senf Soße
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz