Hack Steak in Jäger Soße
Rezepte mit H . Hackfleisch . Steak Deutsche Rezepte Hack Steak in Pfeffer Rahm Sauce

Hack Steak in Jäger Soße

Hack Steak Hawaii Rezept
Hack Steak in Pfeffer Rahm Sauce Rezept

Das Hack Steak in Jäger Soße habe ich mit Rinder Hack zubereitet, da es ähnlich wie Steak schmeckt, dabei aber saftiger und zarter bleibt und günstiger ist als Steak. Die Jäger Soße ist sehr cremig und erhält durch die getrockneten Pilze ein besonders aromatisches Pilzaroma. Hack Steak in Jäger Soße bereitet man am besten in zwei Pfannen zu. Getrocknete Mischpilze in eine Schüssel füllen, mit heißem Wasser leicht bedecken und ca. 20 Minuten ausquellen lasen. Champignons putzen und in Scheiben Schneiden. Zwiebel und Knoblauch pellen und in feine Würfel schneiden. In einer beschichteten Pfanne Maiskeimöl erhitzen und die Champignons darin kräftig anbraten. Zwiebeln und Knoblauch zufügen und auf mittlerer Temperatur mitbraten. Die Champignons mit Pfeffer aus der Mühle, Salz und Kräutern der Provence würzen. Den Bratensatz mit Gemüsebrühe ablöschen und die eingeweichten Pilze zusammen mit dem Pilzeinweichwasser zufügen. Sahne und Milch angießen und die Jäger Soße leicht köcheln lassen. Stärkemehl mit wenig kaltem Wasser glatt rühren und die Jäger Soße damit binden. Rinder Hack in eine Schüssel füllen und mit einem mittleren Bio Ei verkneten. Das Hackfleisch mit Pfeffer, Salz und Paprikapulver pikant würzen und Paniermehl unterkneten. Mit angefeuchteten Händen drei längliche Hack Steaks formen, wie oben auf dem Bild zu sehen. Eine Grillpfanne mit Maiskeimöl auspinseln und erhitzen. Jedes Hack Steak einzeln von beiden Seiten braten und in der Jäger Soße warm halten. Hack Steak in Jäger Soße auf Tellern anrichten und nach Belieben Pommes oder Reis dazu servieren.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz