Köttbullar mit Lauch Gemüse
Rezepte mit K . Hackfleisch . Fleisch Klopse Fleisch Klopse Rezept Schwedische Rezepte Köttbullar mit Pfannkuchen

Köttbullar mit Lauch Gemüse

Köttbullar mit Bechamel Gemüse Rezept
Köttbullar mit Pfannkuchen Rezept

Zutaten:
1/2
10 g
50 g
0,1 L
300 g
1



20 g
300 g
300 g
20 g
20 g
1/8 L
1/8 L
3 EL


3 Portionen 794 kcal pro Portion
F: 50 g / EW: 32 g / KH: 57 g p. P.
*** - 30 Min. Zub. - 45 Min. Ges.

Köttbullar mit Lauch Gemüse ist eine leckere Variante der traditionellen Köttbullar, die mit brauner Sauce serviert werden. Diese Köttbullar werden im Süden Schwedens häufig mit dem fettreicheren gemischten Hack zubereitet, während Köttbullar in Nordschweden meist mit fettärmeren Rinderhack zubereitet werden. Die Konsistenz der Köttbullar ist weicher als die von Frikadellen. Eine halbe Zwiebel in feine Würfel schneiden, in 10 g Butter weich dünsten und abkühlen lassen. Paniermehl in Milch einweichen und unter das Hack mischen. Ein kleines Bio Ei und die Zwiebeln zufügen und mit weißem Pfeffer, Salz und Piment würzen. Mit angefeuchteten Händen kleine Köttbullar formen, wie oben auf dem Bild zu sehen, und auf ein feuchtes Küchenbrett legen. In einer beschichteten Pfanne 20 g Butter aufschäumen, die Temperatur reduzieren und die Köttbullar langsam hellbraun braten. Kartoffelbällchen im vorgeheizten Ofen bei 200° ca. 20 Minuten auf der mittleren Schiene goldgelb backen. Für das Lauch Gemüse Lauch putzen, in Ringe schneiden und in 20 g Butter weich dünsten. Mehl über das Lauch Gemüse streuen, die Mehlschwitze mit Milch ablöschen und mit Gemüse Brühe auffüllen. Das Lauch Gemüse mit Sahne abrunden und mit Pfeffer und Salz würzen. Köttbullar mit Lauch Gemüse auf Tellern anrichten und die Kartoffelbällchen dazu servieren.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz