Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Bagel mit Gyros


Druckversion vom Bagel mit Gyros Rezept


Zutaten:
450 g
3
300 g
200 g
Gyros Geschnetzeltes
Bagel
Kraut Salat
Tzatziki Joghurt

3 Portionen

731 kcal
32 g Fett
39 g Eiweiss
77 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: sehr einfach und schnell
Zubereitungs Zeit: 15 Minuten
Gesamt Dauer: 15 Minuten

Bagel mit Gyros sind ruckzuck zubereitet, sättigen gut, schmecken köstlich und sind preiswert. Sie sind somit nicht nur als Partyrezept für größere Mengen ideal, sondern ersetzen auch eine schnelle und einfache Hauptmahlzeit. Das Gyros in einer beschichteten Pfanne scharf anbraten. Die Temperatur auf mittlere Stufe reduzieren und das Gyros unter gelegentlichem Rühren mit dem Bratenwender fertig braten. Die Bagel mit einem scharfen Brotmesser quer halbieren. Kraut Salat sehr gut abtropfen lassen, damit die Bagel nicht durchweichen. Ich habe den Kraut Salat nach dem Abtropfen zusätzlich zwischen mehrere Lagen Küchenpapier gelegt und mit den Händen ausgepresst, damit er trockener wird. Je 100 g Kraut Salat auf die unteren Hälften der Bagel legen. Auch die Mitte mit dem typischen Loch der Bagel kann man damit bedecken. Darauf das heiße Gyros verteilen und mit Tzatziki bedecken, wie oben auf dem Bild zu sehen. Das Tzatziki mit der oberen Hälfte der Bagel bedecken und leicht zusammendrücken. Die Bagel mit Gyros sollte man möglichst frisch zubereitet genießen.

Kochrezepte - Snacks - Bagel mit Gyros  --> Party Rezepte
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz