Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Mett Igel


Druckversion vom Mett Igel Rezept


Zutaten:
600 g


1
2
Mett Hackfleisch
Pfeffer aus der Mühle
Salz
Zwiebeln
Schwarze Oliven

3 Portionen

647 kcal
46 g Fett
38 g Eiweiss
2 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: sehr einfach und schnell
Zubereitungs Zeit: 20 Minuten
Gesamt Dauer: 20 Minuten

Mett Igel durften in den 70er Jahren auf keinem kalten Buffet fehlen. Wenn man das Mett später auf Brötchen essen möchte, reicht die Menge für 5 bis 6 Brötchen. Mett mit Pfeffer und Salz würzen und zu einem Igel formen. Für die Stacheln eine kleinere Zwiebel in Stifte schneiden. Für Augen, Nase und Ohren vom Mett Igel schwarze Oliven mit Stein verwenden. Oben und unten einen kleinen Deckel abschneiden. Für die Ohren vom Igel werden die Scheiben nochmals halbiert. Mett Igel möglichst frisch zubereiten und am gleichen Tag essen.

Zutaten Bild: Mett HackfleischZutaten Bild: Pfeffer aus der MühleZutaten Bild: SalzZutaten Bild: ZwiebelnZutaten Bild: Schwarze Oliven


Kochrezepte - kaltes Buffet - Mett Igel - Party Rezepte - Käse Igel
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz