Makronen Kekse
Rezepte mit M . Kekse . Plätzchen

Makronen Kekse

Makronen Cookies Rezept
Makronen mit Mandeln Rezept

Zutaten:
100 g
75 g
2

100 g



25 Portionen 62 kcal pro Portion
F: 4 g / EW: 1 g / KH: 5 g p. P.
* - 10 Min. Zub. - 30 Min. Ges.

Makronen Kekse gehören seit meiner Kindheit zur Weihnachtszeit. Dieses klassische Weihnachtsgebäck lässt sich schnell und einfach zubereiten. Damit die Makronen Kekse besonders aromatisch schmecken, gibt man gehackte Mandeln und gemahlene Haselnüsse zunächst ohne Zugabe von Fett in eine große beschichtete Pfanne und erhitzt die Nussmischung unter Rühren mit dem Kochlöffel so lange, bis sie anfängt zu duften. Dabei darauf achten, dass die Nüsse nicht zu dunkel werden. Die Pfanne vom Herd nehmen, auf einen Untersetzer stellen und abkühlen lassen. Eier sauber in Eigelb und Eiweiß trennen, damit sich das Eiweiß steif schlagen lässt. Sowie Eigelb in das Eiweiß gerät, wird das Eiweiß nicht mehr steif. Das Eiweiß in eine fettfreie Rührschüssel geben und mit dem Quirl vom Handrührgerät auf höchster Stufe steif schlagen. Dabei eine Prise Salz zufügen. Wenn das Eiweiß steif ist, feinen Kristallzucker unterrühren. Der feine Kristallzucker löst sich besser als normaler Haushaltszucker. Den Eischnee mit einer kräftigen Prise Zimt und 2-3 Tropfen Bittermandelöl würzen. Den Backofen auf 140° oder Umluft 120° vorheizen. Ein Backblech leicht einfetten und mit Backpapier auslegen. Das Einfetten sorgt dafür, dass das Backpapier nicht ständig verrutscht, wenn man die Makronen Kekse auf das Backpapier setzt. Da es früher noch kein Backpapier gab, hat meine Mutter das Backblech eingefettet und mit gemahlenen Haselnüssen ausgestreut. So lassen sich die Makronen Kekse nach dem Backen ebenfalls leicht vom Backblech lösen und erhalten zusätzlich noch einen knusprigen Boden. Die Eiweißmasse mit einem Teelöffel in kleinen Häufchen, wie oben auf dem Bild zu sehen, abstechen und mit einem zweiten Teelöffel auf das Backblech abstreifen. Zwischen den Makronen Kekse etwas Platz lassen. Die Makronen Kekse auf der mittleren Schiene im vorgeheizten Ofen bei 140° oder Umluft 120° ca. 25 Minuten backen. Makronen Kekse auf dem Backblech abkühlen lassen, da sie erst nach dem Abkühlen fest werden. Sie schmecken frisch gebacken am besten, da sie dann knusprig sind. Wie lange sie haltbar sind weiß ich nicht, da die Makronen Kekse bei uns bereits nach 30 Minuten aufgegessen waren.


(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz