Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Weißer Glüh Wein


Druckversion vom Weißer Glüh Wein Rezept


Zutaten:
3/4 L
2
1 EL
1
1
2
100 g
12 cl
Weiß Wein
Bio Zitrone
Zitronen Schale
Zimt Stange
Stern Anis
Gewürz Nelken
Brauner Zucker
Rum

4 Portionen

414 kcal
g Fett
g Eiweiss
26 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: sehr einfach und schnell
Zubereitungs Zeit: 5 Minuten
Gesamt Dauer: 15 Minuten

Weißer Glüh Wein ist eine aromatische Alternative zum klassischen Glüh Wein, der mit rotem Wein zubereitet wird. Man kann nach Belieben trockenen oder fruchtigen Weiß Wein verwenden. Wer süßen Weiß Wein bevorzugt, sollte die Menge vom braunen Zucker etwas reduzieren. Am besten schmeckt Weißer Glüh Wein, wenn man die Gewürze auf niedrigster Temperatur mindestens 10 Minuten ziehen lässt. Kurz vor dem Servieren entfernt man die Gewürze am besten mit einer Schaumkelle. Man kann aber auch zur Dekoration, wie oben auf dem Bild zu sehen, ein Gewürz wie z.B. Sternanis mit in das Glas geben. Weiß Wein in einen kleinen Kochtopf füllen. Unbehandelte Bio Zitronen abwaschen, trockenreiben und ein etwas größeres Stück Zitronenschale dünn abschneiden, so dass die bittere weiße dicke Haut auf der Innenseite nicht mit abgeschnitten wird. Das Stück Zitronenschale in den Glüh Wein legen. Die Zitronen halbieren, den Saft mit einer Zitronenpresse auspressen und den Zitronensaft durch ein Teesieb in den Glüh Wein gießen. Eine Zimtstange zufügen und den Glüh Wein mit Sternanis und Nelken würzen. Nicht zu viel Sternanis in den Glüh Wein geben, da er ein sehr intensives Aroma entwickelt und umso stärker würzt, je länger der Sternanis im Glüh Wein zieht. Weißer Glüh Wein erhält einen besonderen Geschmack, wenn man ihn mit braunem Zucker süßt. Den Glüh Wein auf mittlerer Temperatur nur erhitzen, aber nicht kochen lassen, damit der Alkohol nicht verfliegt. Den braunen Zucker unter Rühren mit dem Kochlöffel im Glüh Wein auflösen. Sobald sich leichter Schaum bildet, den Kochtopf vom Herd nehmen, einen Deckel auflegen und die Gewürze ca. 10 Minuten ziehen lassen. Die Gewürze mit einer Schaumkelle entfernen. Damit Weißer Glüh Wein besonders kräftig schmeckt, wird der Rum erst kurz vor dem Servieren zugegossen.

Zutaten Bild: Weiß WeinZutaten Bild: Bio ZitroneZutaten Bild: Zitronen SchaleZutaten Bild: Zimt StangeZutaten Bild: Stern AnisZutaten Bild: Gewürz NelkenZutaten Bild: Brauner ZuckerZutaten Bild: Rum


Rezepte - Cocktails - Weißer Glüh Wein - Rezepte für Heiß Getränke - Glüh Wein
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz