Pfifferlings Suppe
Rezepte mit P . Suppen & Eintöpfe . Suppen

Pfifferlings Suppe

Pfifferlings Creme Suppe Rezept
Pflaumen Suppe Rezept

Pfifferlings Suppe schmeckt mit frischen Pfifferlingen besonders aromatisch. Da die Pfifferlings Suppe kräftig und gehaltvoll ist, kann sie als Hauptgericht serviert werden. Zwiebeln in feine Würfel schneiden. Eine mehlig kochende Sorte Kartoffeln und Karotten schälen und würfeln. Blätter der Thymian Zweige abzupfen. 10 g Butter in einem Topf erhitzen. Die Hälfte der Zwiebeln glasig dünsten. Kartoffeln, Karotten und Thymian zufügen. Mit Pfeffer und Salz würzen. Gemüse Brühe zufügen. Deckel auflegen. Kräftig aufkochen. Temperatur auf mittlere Stufe reduzieren. Gemüse 15 Minuten weich kochen. Frische Pfifferlinge putzen. Durchwachsenen Speck in kleine Würfel schneiden. 10 g Butter in einer Pfanne erhitzen. Speck anbraten. Restliche Zwiebeln zufügen. Pfifferlinge in die Pfanne geben. Kurz mitbraten. Mit Pfeffer und Salz würzen. Gemüse Suppe pürieren. Pfifferlinge und Speck untermischen. 30 g Creme Fraiche unter die Pfifferlings Suppe rühren. Auf tiefe Teller verteilen. 20 g Creme Fraiche für die Dekoration verwenden. Pfifferlings Suppe nach Belieben mit Pfifferlingen, Speck und Thymian garnieren.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz