Tortellini mit Huhn Paprika Sauce
Rezepte mit T . Nudeln & Pasta . Pasta mit Fleisch Pasta mit Fleisch Rezept

Tortellini mit Huhn Paprika Sauce

Tortellini mit Champignons Rezept
Tortellini mit Lachs und Brokkoli Rezept

Zutaten:
250 g
350 g
2
1 EL

1/8 L
150 g
3 EL
2 TL
100 g

2 Portionen 625 kcal pro Portion
F: 18 g / EW: 52 g / KH: 58 g p. P.
* - 20 Min. Zub. - 30 Min. Ges.

Tortellini mit Huhn Paprika Sauce wird mit eingelegten Streifen von rotem Tomaten Paprika zubereitet, wodurch die Sauce eine leicht säuerlich pikante Note erhält. Am besten verwendet man frische Erbsen. Das Rezept lässt sich schnell und einfach zubereiten. Tortellini 10 Minuten kochen. Hähnchen Brust Filet in Würfel schneiden, wie oben auf dem Bild zu sehen. Die Spitzen der Rosmarinzweige für die Dekoration beiseite legen. Restliche Rosmarin Nadeln von den Stielen streifen und möglichst fein hacken. In einer Pfanne Maiskeimöl erhitzen und das Huhn darin kräftig anbraten. Rosmarin zufügen und kurz mitbraten. Huhn mit Pfeffer und Salz würzen und Gemüse Brühe angießen. Dabei unter Rühren den Braten Fond vom Boden der Pfanne lösen. Tomaten Paprika gut abtropfen lassen. Zwei Esslöffel Tomaten Paprika abnehmen und beiseite legen. Restliche Tomaten Paprika mit Sahne pürieren. Das Paprika Püree mit dem Huhn mischen. Die Paprika Sauce kurz aufkochen lassen und mit hellem Saucen Binder leicht andicken. Die Temperatur auf niedrigste Stufe schalten. Erbsen aus der Schote pulen und in der Paprika Sauce erwärmen. Die beiseite gelegten Streifen vom Tomaten Paprika in die Paprika Sauce geben und erwärmen. Tortellini in ein Sieb gießen und abtropfen lassen. Tortellini mit Huhn Paprika Sauce auf Tellern anrichten und mit Rosmarin dekorieren.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz