Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Kräuter Filet mit Bohnen Gemüse


Druckversion vom Kräuter Filet mit Bohnen Gemüse Rezept


Zutaten:
350 g
1 TL

250 g

2
350 g
2

1
1 TL
1 EL
Kartoffeln
Oliven Öl
Kräuter der Provence
Schweine Filet
Pfeffer & Salz
Tomaten
Grüne Bohnen
Knoblauch Zehen
Bohnen Kraut
Zwiebeln
Oliven Öl
Petersilie

2 Portionen

489 kcal
18 g Fett
33 g Eiweiss
53 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: normal
Zubereitungs Zeit: 45 Minuten
Gesamt Dauer: 45 Minuten

Kräuter Filet mit Bohnen Gemüse wird fettarm zubereitet und eignet sich auch für eine Diät. Zum Würzen kann man statt Kräutern der Provence auch Thymian, Rosmarin und Salbei für das Kräuter Filet mit Bohnen Gemüse verwenden. Kartoffeln waschen und ungeschält in einen kleinen Kochtopf legen. Die Kartoffeln knapp mit Wasser bedecken, einen Deckel auf den Kochtopf legen und das Wasser einmal kräftig sprudelnd aufkochen. Die Temperatur auf mittlere Stufe zurückschalten und die Pellkartoffeln in ca. 25-30 Minuten, je nach Größe der Kartoffeln, gar kochen. Am besten sticht man mit der Klinge von einem kleinen Gemüsemesser in die dickste Stelle der Kartoffeln, um zu prüfen ob sie gar sind. Wenn die Klinge einfach bis in die Mitte der Kartoffeln gleitet, sind sie gar. Inzwischen ein größeres Stück Alufolie mit 1 Teelöffel Olivenöl dünn einpinseln und mit Kräutern der Provence bestreuen. Schweine Filet mit Pfeffer und Salz würzen, auf die Alufolie legen und fest darin einwickeln. Am besten dreht man die beiden Seitenstücke der Alufolie fest zusammen. In einem Suppentopf Wasser zum Kochen bringen und das Filet in der Alufolie in das kochende Wasser legen. Den Deckel wieder auf den Topf legen und das Filet ca. 3 Minuten kochen lassen. Dann den Deckel abnehmen und die Tomaten zum Fleisch in den Topf geben. Den Suppentopf vom Herd nehmen und das Filet zusammen mit den Tomaten ca. 8 Minuten ziehen lassen. Inzwischen grüne Bohnen putzen, in einen Kochtopf geben und knapp mit Wasser bedecken. Knoblauchzehen pellen und zusammen mit dem Bohnenkraut zu den Bohnen geben. Einen Deckel auflegen und das Wasser zum Kochen bringen. Die Temperatur auf mittlere Stufe zurückschalten und die Bohnen in ca. 10 Minuten bissfest kochen. Eine Zwiebel pellen und in feine Würfel schneiden. In einem Kochtopf 1 Teelöffel Olivenöl erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Die fertig gegarten Bohnen abgießen, zu den Zwiebeln geben und mit Pfeffer und Salz würzen. Petersilie fein hacken. Die fertig gegarten Pellkartoffeln abgießen, kurz unter fließend kaltem Wasser abschrecken und pellen. Das Kräuter Filet aus der Folie wickeln und in Scheiben schneiden. Den Bratensaft zu den Bohnen gießen. Kräuter Filet mit Bohnen Gemüse und Pellkartoffeln auf Tellern anrichten, wie oben auf dem Bild zu sehen, und mit feingehackter Petersilie bestreuen.

Zutaten Bild: KartoffelnZutaten Bild: Oliven ÖlZutaten Bild: Kräuter der ProvenceZutaten Bild: Schweine FiletZutaten Bild: Pfeffer & SalzZutaten Bild: TomatenZutaten Bild: Grüne BohnenZutaten Bild: Knoblauch ZehenZutaten Bild: Bohnen KrautZutaten Bild: ZwiebelnZutaten Bild: Oliven ÖlZutaten Bild: Petersilie


Kochrezepte - Schweinefleisch - Kräuter Filet mit Bohnen Gemüse - Gesunde Rezepte - Toskanischer Filet Topf
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz