Gänse Brust mit Granat Apfel
Rezepte mit G . Geflügel . Schmor Gerichte Schmor Gerichte Rezept

Gänse Brust mit Granat Apfel

Gänse Brust Rezept
Gänse Brust mit Orangen Soße Rezept

Zutaten:
800 g

10 g
8
2
4 Blatt

60 g
0,2 L
4 TL
1

3 Portionen 1.206 kcal pro Portion
F: 101 g / EW: 47 g / KH: 22 g p. P.
*** - 20 Min. Zub. - 45 Min. Ges.

Zu Gänse Brust mit Granat Apfel passen Kartoffel Knödel sehr gut. Gänse Brust über Nacht im Kühlschrank auftauen. Sichtbares Fett abziehen und zum Anbraten verwenden. Gänse Brust ringsum kräftig mit Pfeffer und Salz würzen. Fett in einem Schmortopf erhitzen. Gänse Brust auf der Hautseite 5 Minuten kräftig anbraten, bis sie hellbraun wird. Wenden und auf der anderen Seite 3 Minuten braten. Gänse Brust warm stellen. Etwas Bratenfett im Schmortopf lassen. Überschüssiges Fett abgießen. Schalotten Zwiebeln pellen und vierteln. Knoblauch Zehen pellen. In dünne Scheiben schneiden. Salbei in feine Streifen schneiden. Schalotten, Knoblauch und Salbei auf niedriger Stufe leicht anbraten. Getrockneten Beifuß zufügen. Walnüsse fein reiben und zufügen. Wenn der Bratenfond sämig wird, Brühe unterrühren. Sauce leicht köcheln lassen. Granat Apfel halbieren. Eine Hälfte vom Granat Apfel auspressen. Saft in die Sauce gießen. Grenadine Sirup zufügen. Gänse Brust mit der Hautseite nach oben in die Sauce legen. Deckel auflegen. 20 Minuten auf mittlerer Temperatur schmoren. Kerne aus der anderen Hälfte vom Granat Apfel lösen. Granat Apfel Kerne kurz vor dem Servieren in die Sauce streuen. Dazu passen Kartoffel Knödel, Kartoffel Kroketten oder Spätzle.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz