Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Zimt Sterne mit Marzipan


Druckversion vom Zimt Sterne mit Marzipan Rezept


Zutaten:
100 g
2
150 g
50 g
2
150 g
50 g
180 g
1 TL
1
50 g
Marzipan Rohmasse
Eiweiß
Puder Zucker
Zucker
Gemahlener Zimt
Gemahlene Haselnüsse
Gemahlene Mandeln
Puder Zucker
Zitronen Saft
Eiweiß
Gemahlene Mandeln

30 Portionen

121 kcal
6 g Fett
2 g Eiweiss
15 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: aufwendiger
Zubereitungs Zeit: 30 Minuten
Gesamt Dauer: 45 Minuten

Zimt Sterne mit Marzipan werden besonders saftig und aromatisch. Das Marzipan harmoniert sehr gut mit dem Geschmack der Haselnüsse und Mandeln. Marzipan Rohmasse in kleine Stücke schneiden und in eine Schüssel geben. Zunächst 1 Eiweiß zufügen und am besten per Hand mit dem Marzipan verkneten, bis das Marzipan geschmeidig ist. Dann das 2. Eiweiß zufügen. 150 g Puderzucker, Zucker und Zimt darüber streuen. Gemahlene Haselnüsse und 50 g geriebene Mandeln zufügen und alles zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Sollte der Teig für die Zimt Sterne mit Marzipan zu klebrig sein, kann man noch etwas geriebene Mandeln zufügen. Die Menge ist davon abhängig, wie groß das Eiweiß ist. Der Teig sollte aber noch feucht bleiben, damit die Zimt Sterne mit Marzipan nach dem Backen nicht zu trocken werden. Für die Glasur 180 g Puderzucker in eine kleine Schüssel geben und frisch gepressten Zitronensaft zufügen. Den Puderzucker mit einem Schneebesen umrühren und dabei nur soviel Eiweiß zufügen, bis die Glasur dickflüssig wird. Die Glasur so lange rühren, bis sie glatt ist. Es sollten keine Klümpchen vom Puderzucker mehr vorhanden sein. Den Backofen auf 160° bis 175° vorheizen. 50 g geriebene Mandeln auf die Arbeitsfläche streuen und den Teig für die Zimt Sterne mit Marzipan darauf legen. Den Teig mit der Hand flach drücken und mit einem Nudelholz ca. 1 cm dick ausrollen. Mit einer Ausstechform Sterne ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Die Glasur mit einem Backpinsel auf die Oberseite der Zimt Sterne mit Marzipan streichen. Das Backblech auf die mittlere Schiene in den vorgeheizten Ofen schieben und die Zimt Sterne mit Marzipan in ca. 10-12 Minuten backen, bis die Glasur leicht anfängt zu bräunen, wie oben auf dem Bild zu sehen. Das Blech mit Hilfe von Topflappen aus dem Ofen nehmen. Zimt Sterne mit Marzipan auf dem Backblech vollkommen auskühlen lassen, bevor sie in eine Keksdose gelegt werden. So wird die Glasur fester und weicht nicht so schnell wieder auf.

Zutaten Bild: Marzipan RohmasseZutaten Bild: EiweißZutaten Bild: Puder ZuckerZutaten Bild: ZuckerZutaten Bild: Gemahlener ZimtZutaten Bild: Gemahlene HaselnüsseZutaten Bild: Gemahlene MandelnZutaten Bild: Puder ZuckerZutaten Bild: Zitronen SaftZutaten Bild: EiweißZutaten Bild: Gemahlene Mandeln


Backrezepte - Kekse - Zimt Sterne mit Marzipan - Rezepte für Weihnachts Gebäck - Christ Stollen mit Marzipan
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz