Egg in the Hole
Rezepte mit E . Eier Speisen . Frühstück Amerikanische Rezepte Eggs Benedict

Egg in the Hole

Egg & Bacon French Toast Rezept
Egg Pastry - Eier Pastete Rezept

Zutaten:
100 g
20 g
3

150 g
3 EL

3 Portionen 368 kcal pro Portion
F: 28 g / EW: 18 g / KH: 22 g p. P.
* - - 10 Min. Ges.


siehe auch:
Frühstücks Eier aus dem Egg Coddler
Egg Nog Eier Punsch


Egg in the Hole heißt soviel wie Ei im Loch und ist ursprünglich ein amerikanisches Frühstück. Egg in the Hole wird beidseitig gebraten. Ungeröstete Scheiben Toast etwas dicker mit weicher Butter bestreichen. Aus jeder Scheibe Toast mit einem Glas ein größeres Loch ausstechen, damit das Eiweiß beim Braten schneller stockt. Eine Pfanne vorheizen. Toast und ausgestochene Deckel mit der bestrichenen Seite nach unten in die Pfanne legen. Eier aufschlagen und in die Löcher der Toast Scheiben gleiten lassen. Temperatur auf mittlere Stufe schalten. Egg in the Hole stocken lassen, dann wenden und von der anderen Seite braten. Egg in the Hole mit Salz würzen und auf vorgewärmte Teller legen. Deckel auf die Eier legen und leicht andrücken. Pfanne erhitzen und Bacon kross braten. Egg in the Hole mit Bacon belegen. Dazu Ketchup servieren.


(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz