Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Böfflamott mit Bayrisch Kraut


Druckversion vom Böfflamott mit Bayrisch Kraut Rezept


Zutaten:
0,2 L
0,5 L
1 TL
1 TL
2
1 TL
900 g
100 g
2
20 g
1/8 L
20 g
2 TL
20 g
500 g
20 g

5 EL

3
Rot Wein Essig
Rot Wein
Senf Körner
Wacholderbeeren
Lorbeer Blätter
Gewürz Nelken
Rinder Schmor Braten
Suppen Gemüse
Zwiebeln
Butter Schmalz
Rind Fleisch Brühe
Schweine Schmalz
Zucker
Weizen Mehl Type 405
Weiß Kohl
Butter
Kümmel
Weiß Wein
Pfeffer & Salz
Semmel Knödel

6 Portionen

431 kcal
17 g Fett
35 g Eiweiss
19 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: normal
Zubereitungs Zeit: 30 Minuten
Gesamt Dauer: 120 Minuten

Für Böfflamott mit Bayrisch Kraut wird Rinder Schmor Braten in Beize eingelegt. Dafür Rot Wein Essig, Rot Wein, Senf Körner, Wacholderbeeren, Lorbeerblättern und Gewürz Nelken aufkochen. Rinder Schmor Braten in eine Schüssel legen, mit der abgekühlten Beize begießen, abdecken und im Kühlschrank 2 bis 3 Tage ziehen lassen. Suppen Gemüse und 1 Zwiebel würfeln. In einem Schmortopf Butter Schmalz erhitzen. Böfflamott trocknen und die Beize aufbewahren. Das Fleisch ringsum kräftig anbraten. Temperatur auf mittlere Stufe reduzieren. Das Fleisch auf einen Teller legen. Gemüse im Braten Fett anrösten, mit 1/8 Liter Beize ablöschen und Rind Fleisch Brühe zufügen. Böfflamott zufügen, einen Deckel auflegen und 90 Minuten auf niedriger Temperatur schmoren. Böfflamott in Alufolie wickeln und bei 50° im Ofen ruhen lassen. Für die Sauce Schweine Schmalz auslassen und einen leicht gehäuften Teelöffel Zucker darin karamellisieren. Sobald der Zucker braun wird, die Temperatur auf niedrigste Stufe stellen und Mehl zufügen. Dabei kräftig rühren. Die Mehl Schwitze mit 1/4 Liter Schmor Füssigkeit ablöschen und dabei weiterrühren. Die Sauce mit wenig Beize, Zucker, Pfeffer und Salz nachwürzen. Böfflamott in Scheiben schneiden und in der Sauce warm halten. Für das Bayrisch Kraut Weiß Kohl in Streifen schneiden und eine Zwiebel würfeln. In einem Topf Butter auslassen, Zwiebeln anbraten, Zucker und Kümmel zufügen. Die Zwiebeln karamellisieren lassen. Weiß Kohl zufügen und kurz mitbraten. Bayrisch Kraut mit Weiß Wein ablöschen und auf mittlerer Temperatur 5 bis 10 Minuten weich dünsten. Bayrisch Kraut mit Pfeffer und Salz würzen. Semmel Knödel nach Anleitung in kaltem Wasser einweichen, zum Kochen bringen und 10 Minuten gar ziehen lassen. Böfflamott mit Bayrisch Kraut auf Tellern anrichten und Semmelknödel dazu servieren.

Zutaten Bild: Rot Wein EssigZutaten Bild: Rot WeinZutaten Bild: Senf KörnerZutaten Bild: WacholderbeerenZutaten Bild: Lorbeer BlätterZutaten Bild: Gewürz NelkenZutaten Bild: Rinder Schmor BratenZutaten Bild: Suppen GemüseZutaten Bild: ZwiebelnZutaten Bild: Butter SchmalzZutaten Bild: Rind Fleisch BrüheZutaten Bild: Schweine SchmalzZutaten Bild: ZuckerZutaten Bild: Weizen Mehl Type 405Zutaten Bild: Weiß KohlZutaten Bild: ButterZutaten Bild: KümmelZutaten Bild: Weiß WeinZutaten Bild: Pfeffer & SalzZutaten Bild: Semmel Knödel


Kochrezepte - Rindfleisch - Böfflamott mit Bayrisch Kraut - Braten Rezepte - Bayrisch Kraut mit Speck
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz