Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Apfel Mus Quark mit Calvados


Druckversion vom Apfel Mus Quark mit Calvados Rezept


Zutaten:
300 g
2 cl
300 g
2 TL
90 g
Sahne Quark
Calvados Apfel Brand
Apfel Mus
Akazien Honig
Pecannüsse

3 Portionen

510 kcal
32 g Fett
12 g Eiweiss
34 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: sehr einfach und schnell
Zubereitungs Zeit: 10 Minuten
Gesamt Dauer: 60 Minuten

Apfel Mus Quark mit Calvados schmeckt mit selbstgemachtem Apfel Mus am aromatischsten. Für Kinder Apfel Mus Quark unbedingt ohne Calvados zubereiten und stattdessen etwas Apfel Saft unter den Quark rühren. Statt den süßlicheren Pecannüssen kann man auch Walnüsse, Haselnüsse oder Mandeln verwenden. Sahne Quark in eine Schüssel füllen und mit einem Schneebesen Calvados oder Apfel Saft unter den Quark rühren. Apfel Mus zufügen und gut verrühren. Apfel Mus Quark mit Akazienhonig oder einem anderen dünnflüssigen Honig süßen. Pecannüsse knacken, Schale entfernen und die Nüsse grob hacken. Einige Hälften der Pecannüsse zur Dekoration, wie oben auf dem Foto zu sehen, beiseite legen. Pecannüsse unter den Apfel Mus Quark rühren und in Portionsschälchen umfüllen. Damit der Apfel Mus Quark wieder löffelfest wird, stellt man das Dessert am besten für 1 Stunde in den Kühlschrank.

Rezepte - Desserts Rezepte - Apfel Mus Quark mit Calvados - Frucht Desserts Rezepte - Apfel Kompott
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz