Mexikanische Hack Steaks
Rezepte mit M . Hackfleisch . Grillen Mexikanische Rezepte Mexikanische Lasagne

Mexikanische Hack Steaks

Mexikanische Chili Frikadellen Rezept
Mini Frikadellen mit Kaiser Gemüse Rezept

Zutaten:
500 g
1
2 EL



2 EL
1 EL

1/2

1
1/2 Bund
60 g

6 Portionen 322 kcal pro Portion
F: 22 g / EW: 17 g / KH: 10 g p. P.
** - 30 Min. Zub. - 30 Min. Ges.

Mexikanische Hack Steaks erhalten ihren pikanten Geschmack durch die Salsa, die dazu serviert wird. Gemischtes Hack in eine Schüssel geben und mit Ei und Paniermehl verkneten. Hack mit Hot Pepper Sauce, buntem grob geschrotetem Pfeffer und Salz pikant würzen. Mit leicht angefeuchteten Händen sechs gleichgroße Hack Steaks formen und etwas flach drücken. Ich habe die Hack Steaks im Kontaktgrill zubereitet. Man kann sie aber auch in der Pfanne braten, im Elektrogrill oder über Holzkohle grillen. Kontaktgrill auf höchste Stufe vorheizen und leicht einfetten. Je zwei Mexikanische Hack Steaks zwischen die beiden Grillplatten legen und den Deckel auflegen, kurz andrücken, aber nicht ganz verschließen. Mexikanische Hack Steaks in ca. 5 Minuten gar grillen, bis sie hellbraune Streifen bekommen, wie oben auf dem Foto zu sehen. Inzwischen für die Salsa Olivenöl mit frisch gepreßtem Limonensaft verrühren und mit Pfeffer und Salz würzen. Eine halbe Zwiebel und Knoblauch pellen, in möglichst feine Würfel schneiden und zur Marinade geben. Chilischote der Länge nach halbieren, von weißen Kernen und Häuten befreien und Chili in sehr feine Würfel schneiden. Chili zur Salsa geben. Glatte Petersilie in feine Streifen schneiden und mit der Salsa verrühren. Mexikanische Hack Steaks mit Salsa auf Tellern anrichten und Tortilla Chips dazu reichen.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz