Birnen Kuchen
Rezepte mit B . Backen . Obst Kuchen

Birnen Kuchen

Birne in Blätterteig Rezept
Birnen Tarte Rezept

Zutaten:
90 g
1
3 EL
3 EL
1/2
30 g
1 Pkt

175 g
1/2 Pkt
500 g
2 cl
25 g
200 g
2
75 g
20 g
50 g

16 Portionen 185 kcal pro Portion
F: 9 g / EW: 4 g / KH: 24 g p. P.
** - 15 Min. Zub. - 60 Min. Ges.

Birnen Kuchen kann auch als Dessert Kuchen serviert werden, da er mit einem leichten Quark Teig zubereitet wird und nicht so füllig ist. Mager Quark in eine Schüssel geben und mit einem Eigelb, Milch und Sonnenblumenöl glatt verrühren. Von einer halben unbehandelten Zitrone die Schale fein abreiben und unter den Quark rühren. Anschließend die halbe Zitrone auspressen und den Zitronensaft unter den Quark rühren. Zucker, Vanillezucker und eine Prise Salz zufügen. Mehl mit Backpulver mischen und unter die Quark Masse kneten. Birnen längs vierteln, schälen und das Kerngehäuse entfernen. Birnen Viertel mit einem scharfen Messer quer fächerartig leicht einritzen. Birnen in eine Schale legen und mit Birnen Schnaps oder Birnen Geist begießen. Backofen auf 200° vorheizen. Den Boden einer 26er Springform mit Backpapier auslegen. Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche ausrollen, in die Springform legen und einen kleinen Rand hochziehen. Teig mit gemahlenen Mandeln bestreuen. Birnen mit der Schnittfläche nach unten, wie auf dem Bild oben zu sehen, auf den Teig legen. Schmand in eine kleine Schüssel füllen und mit Eiern und 75 g Zucker glatt rühren. Schmandguß gleichmäßig über den Kuchen gießen. Birnen Kuchen auf der mittleren Schiene zunächst 10 Minuten bei 200° backen. Temperatur auf 175° reduzieren und weitere 30 Minuten backen. Butter in einem kleinen Butterpfännchen schmelzen. Birnen Kuchen kurz mit Topflappen aus dem Ofen nehmen. Birnen mit Butter bepinseln und mit dem restlichen Zucker bestreuen. Temperatur auf 250° hochstellen und den Birnen Kuchen ca. 5 Minuten weiterbacken, bis der Zucker karamellisiert.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz