Tiroler Speck Knödel
Rezepte mit T . Gemüse . Knödel und Klöße Österreichische Rezepte Topfen Palatschinken

Tiroler Speck Knödel

Szegediner Wurst Gulasch mit Sauerkraut Rezept
Tomaten Rezept

Tiroler Speck Knödel werden mit Sauerkraut serviert. 1 Zwiebel würfeln. In einem Schmortopf 10 g Schmalz erhitzen. Zwiebeln und Schwarte anbraten. Sauerkraut zufügen. Mit Salz, Wacholderbeeren, Pfeffer Körnern, Lorbeer Blatt und Zucker würzen. 30 Minuten auf mittlerer Temperatur schmoren. Nach und nach Wein zugießen. Für Tiroler Speck Knödel altbackene Brötchen in kleine Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Milch mit Ei verquirlen untermischen und quellen lassen. Speck in kleine Würfel schneiden. In einer Pfanne 10 g Schmalz erhitzen und Speck anbraten. 1 Zwiebel würfeln, zufügen, glasig dünsten und unter die Brötchen mischen. Petersilie und Schnitt Lauch fein schneiden und untermischen. Mit Pfeffer und Salz würzen und Mehl unterkneten. 4 Tiroler Speck Knödel mit angefeuchteten Händen formen. Brühe aufkochen, Temperatur reduzieren und Tiroler Speck Knödel 15 Minuten gar ziehen lassen. Tiroler Speck Knödel mit Sauerkraut auf Tellern anrichten.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz