Chili con Carne Auflauf
Rezepte mit C . Auflauf . Party Rezepte Party Rezepte Rezept

Chili con Carne Auflauf

Champignon Trulli Auflauf Rezept
Chili con Carne Kartoffel Auflauf Rezept

Zutaten:
2
1

2 EL
300 g
1 Dose
1/4 L
250 g


1 Dose
5 EL
2
100 g
1
1 EL
20 g

3 Portionen 651 kcal pro Portion
F: 38 g / EW: 45 g / KH: 42 g p. P.
*** - 20 Min. Zub. - 45 Min. Ges.

Chili con Carne Auflauf läßt sich auch in größeren Mengen auf einem tiefen Backblech oder in einer Fettpfanne zubereiten. Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden. Chili Schote der Länge nach halbieren, von weißen Kernen und Häuten befreien und in kleine Würfel schneiden. Knoblauch pellen und in feine Würfel schneiden. In einer Pfanne 2 EL Olivenöl erhitzen und Rinderhack darin anbraten. Zwiebeln zufügen und mitschmoren. Chili und Knoblauch zufügen und leicht mitschmoren. Tomatenmark unter das Rinderhack rühren und mit Fleischbrühe auffüllen. Kidneybohnen in ein Sieb gießen und unter fließend Wasser gründlich spülen. Kidneybohnen gut abgetropft zum Rinderhack geben. Einen Deckel auflegen und auf mittlerer Temperatur ca. 5 Minuten garen. Rinderhack kräftig mit Pfeffer und Salz würzen. Etwas Chili Pulver zufügen und Hackmasse in eine Auflauf Form füllen. Backofen auf 200° vorheizen. Mais in ein Sieb geben, unter fließend Wasser spülen und gut abtropfen lassen. Ungefähr ein Drittel vom Mais in einen Mixbecher geben. Sahne und Eier zufügen und den Mais cremig pürieren. Restlichen Mais und kleingewürfelten Feta mit einem Kochlöffel unter die Maiscreme mischen und mit Pfeffer und Salz würzen. Maismasse auf dem Chili con Carne Auflauf verteilen. Rote Paprika halbieren, von weißen Kernen und Häuten befreien und in kleine Würfel schneiden. Paprikawürfel mit 1 EL Olivenöl vermischen und mit Pfeffer und Salz würzen. Paprikawürfel über den Chili con Carne Auflauf verteilen und mit feingeriebenem Gouda bestreuen. Chili con Carne Auflauf im vorgeheizten Ofen bei 200° ca. 20 Minuten auf der mittleren Schiene überbacken. Wahlweise Baguette, Pommes Frites oder Reis zum Chili con Carne Auflauf servieren.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz