Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Cognac Kuchen


Druckversion vom Cognac Kuchen Rezept


Zutaten:
260 g
200 g
1 Pkt
6
250 g
1 Pkt
2 EL
170 g
100 g
12 cl
6
20 g
100 g
Butter
Zucker
Vanille Zucker
Eigelb
Weizen Mehl Type 405
Back Pulver
Kakao Pulver
Gemahlene Haselnüsse
Gehackte Haselnüsse
Cognac
Eiweiß
Haselnüsse
Kuchen Glasur

15 Portionen

464 kcal
32 g Fett
8 g Eiweiss
33 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: normal
Zubereitungs Zeit: 20 Minuten
Gesamt Dauer: 90 Minuten

Cognac Kuchen geht sehr gut auf und wird locker und saftig. 250 g weiche Butter, Zucker und Vanille Zucker cremig rühren. Eigelb und Eiweiß in zwei Schüsseln trennen. Eigelb unter die Butter rühren. Mehl, Back Pulver, Kakao Pulver, 150 g gemahlene Nüsse und 100 g gehackte Nüsse mischen und unter die Butter rühren. Cognac unterrühren. Eiweiß steif schlagen und unter den Teig heben. Back Ofen auf 180° C vorheizen. Eine Kastenform mit 10 g Butter auspinseln und mit 20 g gemahlenen Nüssen ausstreuen. Teig einfüllen und auf der mittleren Schiene 65 Minuten backen. Cognac Kuchen ringsum vom Rand lösen und auf einen Gitter Rost stürzen. Cognac Kuchen auskühlen lassen. Für die Dekoration Haselnüsse mit kochendem Wasser überbrühen. Das Wasser abkühlen lassen und die braune Haut der Haselnüsse abziehen. Kuchen Glasur nach Packungsanleitung zubereiten und über den Cognac Kuchen gießen. Die Haselnüsse auf Glasur verteilen und abkühlen lassen.

Zutaten Bild: ButterZutaten Bild: ZuckerZutaten Bild: Vanille ZuckerZutaten Bild: EigelbZutaten Bild: Weizen Mehl Type 405Zutaten Bild: Back PulverZutaten Bild: Kakao PulverZutaten Bild: Gemahlene HaselnüsseZutaten Bild: Gehackte HaselnüsseZutaten Bild: CognacZutaten Bild: EiweißZutaten Bild: HaselnüsseZutaten Bild: Kuchen Glasur


Backrezepte - Backen - Cognac Kuchen - Kuchen Rezepte - Australischer Karotten Rühr Kuchen
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz