Orangen Sauce Hollandaise
Rezepte mit O . Dips . Spargel

Orangen Sauce Hollandaise

Orangen Aioli Fondue Sauce Rezept
Orangen Vinaigrette Rezept

Zutaten:
100 g
4
1 TL
4 EL




3 Portionen 348 kcal pro Portion
F: 35 g / EW: 5 g / KH: 2 g p. P.
*** - 15 Min. Zub. - 15 Min. Ges.

Orangen Sauce Hollandaise passt sehr gut zu frischem Spargel. Am besten verwendet man für die Orangen Sauce Hollandaise frisch gepresstem Orangen Saft, da er besonders aromatisch schmeckt. Für die Hollandaise zunächst Butter in einem Topf auf niedriger Temperatur schmelzen. Schaum abschöpfen. Butter leicht abkühlen lassen. Eigelb in eine große Metallschüssel füllen. In einem Topf Wasser erhitzen, aber nicht kochen lassen. Die Schüssel auf den Topfrand stellen. Zitronen Saft und Orangen Saft zum Eigelb gießen und kräftig aufschlagen. Wenn sich die Schwebteile in der Butter abgesetzt haben, die geklärte Butter in dünnem Strahl zum Eigelb gießen. Dabei kräftig weiterrühren, bis eine cremige Sauce Hollandaise entsteht. Orangen Sauce Hollandaise mit Pfeffer, Salz und Worcester Sauce würzen.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz