Orangen Marmor Kuchen
Rezepte mit O . Backen . Kuchen

Orangen Marmor Kuchen

Orangen Creme Kuchen Rezept
Orangen Sand Kuchen Rezept

Zutaten:
125 g
125 g

3
250 g
2 TL
2
2 TL
20 g
50 g
1 EL

16 Portionen 186 kcal pro Portion
F: 9 g / EW: 4 g / KH: 24 g p. P.
* - 15 Min. Zub. - 60 Min. Ges.

Orangen Marmor Kuchen schmeckt besonders aromatisch, wenn man ihn mit hochwertiger Zartbitter Schokolade zubereitet. Den Back Ofen auf 180° C vorheizen. Margarine, Zucker und eine Prise Salz verrühren. Eier nach und nach unterrühren. Mehl mit Back Pulver mischen und unterrühren. Orangen Schale fein abreiben und unter den Teig rühren. Den Saft von 2 Orangen auspressen und 5 EL vom Saft mit Frucht Fleisch unter den Teig rühren. Die Hälfte vom Teig in eine Schüssel umfüllen. Kakao, fein gehackte Schokolade und 5 EL Saft unter den Teig rühren. Eine Kasten Form leicht einfetten und mit Panier Mehl ausstreuen. Den hellen Teig einfüllen und den dunklen Teig darüber verteilen. Für den Marmor Kuchen mit einem Löffelstiel wellenförmig durch den Teig ziehen, um beide Teig Sorten zu marmorieren. Orangen Marmor Kuchen auf der unteren Schiene 50 Minuten backen. Nach 10 Minuten die Oberfläche längs einschneiden. Den fertig gebackenen Orangen Marmor Kuchen aus dem Ofen nehmen, 5 Minuten ruhen lassen, auf ein Kuchen Gitter stürzen und abkühlen lassen.



(C) Foto & Text Foto: Orangen Marmor Kuchen - zurück zum Rezept | Impressum - Datenschutz