Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Reh Keule


Druckversion vom Reh Keule Rezept


Zutaten:
750 g

2 TL
60 g
2
250 g
2
1/2 TL
1/2 TL
1 TL
50 g
1/4 L
50 g
0,1 L

2 TL
4 EL
1/4 TL
400 g
1/8 L
150 g
180 g
Reh Keule
Pfeffer & Salz
Wacholderbeeren
Bacon Streifen
Zwiebeln
Suppen Gemüse
Lorbeer Blätter
Gemahlenes Piment
Schwarze Pfeffer Körner
Instant Brühe
Butter
Wild Fond
Creme Fraiche
Rot Wein
Worcester Sauce
Stärke Mehl
Preiselbeer Gelee
Zucker Couleur
Rot Spitz Kohl
Gemüse Brühe
Spätzle Nudeln
Dosen Birnen

3 Portionen

879 kcal
30 g Fett
70 g Eiweiss
75 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: normal
Zubereitungs Zeit: 15 Minuten
Gesamt Dauer: 90 Minuten

Reh Keule enthäuten. Knochen auslösen. Mit Pfeffer und Salz würzen. 1 TL Wacholderbeeren mit der Gabel zerdrücken. Reh Keule damit einreiben. Back Ofen auf 200° C vorheizen. In einen Bräter 2 Scheiben Bacon legen. Reh Keule darauf legen. Mit restlichem Bacon belegen. 1 Zwiebel und Gemüse putzen. Grob zerkleinern und zufügen. Mit Piment, Pfeffer Körnern, 1 TL Wacholderbeeren und Instant Brühe würzen. 30 g Butter erhitzen. Über die Reh Keule gießen. Ohne Deckel auf der mittleren Schiene 30 Minuten backen, bis das Gemüse anfängt zu bräunen. 1/8 L Fond angießen. Weitere 30 Minuten backen. Bacon entfernen. Reh Keule mit 20 g Creme Fraiche bestreichen. Weitere 20 bis 30 Minuten braten. Nach und nach 1/8 L Fond angießen. Zum Bräunen 5 Minuten vor Ende der Garzeit den Grill auf Stufe 3 zuschalten. Reh Keule in Alu Folie wickeln. Ruhen lassen. Sauce durch ein Sieb in einen Topf gießen. Aufkochen und Wein zufügen. Mit Worcester Sauce würzen. Stärke mit wenig kaltem Wasser verrühren. Sauce damit binden. Auf niedrigste Stufe schalten. 1 EL Preiselbeer Gelee und 30 g Creme Fraiche in die Sauce rühren. Wenige Tropfen Zucker Couleur unterrühren. Braten Saft aus der Folie in die Sauce rühren. Kohl in Streifen schneiden. 1 Zwiebel würfeln. 20 g Butter in einem Topf erhitzen. Kohl und Zwiebeln andünsten. Mit Pfeffer und Salz würzen. Brühe zufügen. 30 Minuten garen. Spätzle kochen. Birnen abtropfen. Mit restlichem Preiselbeer Gelee füllen.

Null



Kochrezepte - Fleisch - Reh Keule - Wild Rezepte - Gänse Keule
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz