Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Chili Butter


Druckversion vom Chili Butter Rezept


Zutaten:
90 g
2 TL

1/8
Butter
Sambal Oelek Paste
Salz
Chili Schote

3 Portionen

230 kcal
24 g Fett
g Eiweiss
1 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: sehr einfach und schnell
Zubereitungs Zeit: 10 Minuten
Gesamt Dauer: 10 Minuten

Chili Butter läßt sich sehr gut vorbereiten und ist abgedeckt im Kühlschrank mehrere Tage haltbar. Chili Butter kann man als Tapas mit frischem Weißbrot reichen. Dann sollte die Chili Butter allerdings Zimmertemperatur haben, damit sie streichfähig ist. Auch als Beilage zu Kurzgebratenem oder Gegrilltem und zu Maiskolben schmeckt Chili Butter sehr gut. Weiche Butter mit Sambal Oelek verrühren und mit Salz würzen. Ein kleines Stück einer frischen Chili Schote der Länge nach halbieren und die weißen Kerne und Häute entfernen. Chili Schote in feine Ringe schneiden und unter die Chili Butter mischen. Nicht zu viel verwenden, da die Chili Butter noch schärfer wird, je länger sie zieht. Chili Butter in ein dekoratives Schälchen füllen und mit Baguette oder Weißbrot servieren.

Zutaten Bild: ButterZutaten Bild: Sambal Oelek PasteZutaten Bild: SalzZutaten Bild: Chili Schote


Kochrezepte - Dips - Chili Butter - Rezepte für Brot Aufstriche - Chili con Carne
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz