Brasato alla milanese
Rezepte mit B . Rindfleisch . Braten Italienische Rezepte Bruschetta

Brasato alla milanese

Böhmisches Gulasch mit Servietten Knödel Rezept
Brasilianisches Knoblauch Butter Steak Rezept

Zutaten:
500 g

1 EL
20 g
80 g
80 g
80 g
1/2

1
1/4 L
500 g
1/4 L


3 Portionen 423 kcal pro Portion
F: 16 g / EW: 39 g / KH: 17 g p. P.
**** - 20 Min. Zub. - 120 Min. Ges.

Für Brasato alla milanese Rinder Schmor Braten mit einem Messer gleichmäßig einritzen. Mit dünnen Scheiben Knoblauch spicken. In einem Schmortopf Öl erhitzen. Butter darin schmelzen. Rinder Braten ringsum kräftig anbraten. Sellerie, Möhren, Kohlrabi und Zwiebeln klein schneiden und mitschmoren. Mit Pfeffer, Salz und Nelke würzen. Mit Wein ablöschen. Kräftig aufkochen, bis ein Teil vom Wein verdampft. Temperatur auf niedrigste Stufe schalten. Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, pellen und würfeln. Tomaten zufügen. Einen Deckel auflegen. Brasato alla milanese 90 Minuten schmoren. Nach und nach mit Brühe aufgießen. Kurz vor dem Servieren das Fleisch in Alufolie wickeln, warm stellen und kurz ruhen lassen. Sauce durch ein Sieb streichen. Aufkochen und mit Pfeffer, Salz und Muskat würzen. Brasato alla milanese auf der Sauce anrichten. Brasato alla milanese mit Ciabatta servieren.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz