Schlachtplatte mit Sauerkraut
Rezepte mit S . Schweinefleisch . alte Deutsche Rezepte Schmalz

Schlachtplatte mit Sauerkraut

Schinken Krusten Braten Rezept
Schlesisches Himmelreich Rezept

Zutaten:
500 g
2
10 g
500 g
1
1 TL

5 g
1/8 L

150 g
80 g
1
100 g
100 g
20 g

3 Portionen 902 kcal pro Portion
F: 65 g / EW: 33 g / KH: 43 g p. P.
*** - 20 Min. Zub. - 60 Min. Ges.

Schlachtplatte mit Sauerkraut ist ein deftiges und gehaltvolles Essen. Pell Kartoffeln kochen. Zwiebeln in feine Würfel schneiden. In einem Schmortopf Gänse Schmalz erhitzen. Die Hälfte der Zwiebeln andünsten. Sauerkraut zufügen. Kräftig anschmoren. Mit Lorbeer, Wacholderbeeren, Kümmel, einer Prise Zucker, Pfeffer und Salz würzen. Wein angießen. Temperatur auf niedrigste Stufe schalten. Fleisch, Mett Enden, Brat Wurst, Blut Wurst und Leber Wurst auf das Sauerkraut legen. Deckel auflegen. Fleisch und Würste zwischendurch einmal wenden. Kartoffeln abgießen. In kaltem Wasser abkühlen lassen. Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden. Als Beilage für die Schlachtplatte Brat Kartoffeln in Butter Schmalz braten. Restliche Zwiebeln zufügen. Mit Pfeffer und Salz würzen. Für die Schlachtplatte Sauerkraut, Fleisch und Würste auf einer großen Platte anrichten. Brat Kartoffeln dazu servieren. Zur Schlachtplatte Senf reichen.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz