Coban Salatasi Salat
Rezepte mit C . Salate . Gemüse Salat Türkische Rezepte Döner

Coban Salatasi Salat

China Kohl Salat Rezept
Cocktail Schicht Salat Rezept

Zutaten:
1

3
250 g
1/2
2 EL
1 EL
1 EL
6
100 g

3 Portionen 216 kcal pro Portion
F: 16 g / EW: 8 g / KH: 11 g p. P.
* - 15 Min. Zub. - 30 Min. Ges.

Coban Salatasi Salat ist ein türkischer Schäfer Salat, der gut gekühlt serviert wird. Er schmeckt gerade im Sommer herrlich erfrischend und lässt sich sehr gut vorbereiten. Zwiebel in dünne Scheiben schneiden, mit etwas Salz bestreuen und mit der Hand gut durchmischen. Durch das Einsalzen verliert die Zwiebel an Schärfe, wird etwas weicher und bekömmlicher. Tomaten in sehr feine Würfel schneiden und in eine Schüssel füllen. Salat Gurke schälen, in feine Würfel schneiden und mit den Tomaten mischen. Grüne Paprika in feine Würfel schneiden und zufügen. Zwiebeln abspülen und untermischen. Eine Marinade aus Olivenöl und Zitronensaft anrühren. Mit etwas Salz würzen. Petersilie fein hacken und Pfefferminzblätter in feine Streifen schneiden. Kräuter über den Coban Salatasi Salat streuen und mit Marinade mischen. Schafskäse mit einer Gabel zerdrücken und darüber streuen. Coban Salatasi Salat bis zum Servieren abgedeckt in den Kühlschrank stellen.



(C) Foto & Text Foto: Coban Salatasi Salat - zurück zum Rezept | Impressum - Datenschutz