Torta al Pomodoro
Rezepte mit T . Pizza & Co. . Quiche Italienische Rezepte Tortellini Nudel Creme Suppe

Torta al Pomodoro

Tomaten Speck Kuchen Rezept
Tortilla Pizza Rezept

Torta al Pomodoro kann man warm oder kalt servieren. Mehl in eine Schüssel füllen. In die Mitte eine Mulde drücken. Eigelb, Salz und Wasser zufügen. Kalte Butter in Flöckchen auf dem Mehl verteilen und zu einem Mürbe Teig kneten. Teig in Folie wickeln. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und eine 28er Tarteform damit auslegen. Teig an den Rändern hochziehen. Überstehenden Teig abschneiden. Boden mit einer Gabel mehrmals einstechen. Back Ofen auf 200° C vorheizen. Den Boden 10 Minuten auf der mittleren Schiene vorbacken. Rinder Hackfleischmit gewürfelten Zwiebeln verkneten. 1 Ei und Panier Mehl untermischen. Mit Pfeffer, Salz, Thymian und Estragon würzen. Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen und pellen. Tomaten halbieren und Kerne entfernen. Kleine Hackbällchen formen. Restliches Hackfleisch auf dem Teig verteilen. Tomaten und Hackbällchen auf der Torta al Pomodoro verteilen. Schafs Käse in Würfel schneiden und auf der Torta al Pomodoro verteilen. Mit schwarze Oliven garnieren. Schnittlauch und Basilikum klein schneiden und mit Sahne und 1 Ei verquirlen. Mit Pfeffer und Salz würzen und über die Torta al Pomodoro gießen. Temperatur auf 220° C erhöhen. Torta al Pomodoro 30 Minuten auf der mittleren Schiene backen.



(C) Foto & Text Foto: Torta al Pomodoro - zurück zum Rezept | Impressum - Datenschutz