Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Hot Cross Buns Brötchen


Druckversion vom Hot Cross Buns Brötchen Rezept


Zutaten:
1 Pkt
1 TL
1/8 L
500 g
1 TL



50 g
50 g
25 g
25 g
50 g
1
1/8 L
30 g
40 g
6 EL
3 EL
Trocken Hefe
Zucker
Wasser
Weizen Mehl Type 405
Salz
Gemahlener Zimt
Gemahlene Nelken
Gemahlenes Piment
Zucker
Korinthen
Orangeat
Zitronat
Butter
Ei
Milch
Weizen Mehl Type 405
Puder Zucker
Kaltes Wasser
Zucker

10 Portionen

318 kcal
6 g Fett
7 g Eiweiss
59 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: aufwendiger
Zubereitungs Zeit: 30 Minuten
Gesamt Dauer: 120 Minuten

Hot Cross Buns Brötchen sind würzig süße Oster Brötchen mit einem hellen Kreuz. Sie werden in Großbritannien traditionell am Karfreitag gebacken. Trocken Hefe in eine Schale geben und mit 1 TL Zucker mischen. Lauwarmes Wasser zufügen und mit der Trocken Hefe verrühren. Hefe Mischung zugedeckt ca. 15 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Mehl in eine Rührschüssel geben und mit 1 gestrichenen Teelöffel Salz, Zimt und je einer Prise Nelken Pulver und Piment mischen. 50 g Zucker, Korinthen, Orangeat und Zitronat zum Mehl geben und gut durchmischen. In die Mitte vom Mehl eine Mulde drücken und Hefe Lösung hineingießen. Butter in einen Topf geben und auf niedrigster Stufe schmelzen lassen. Butter etwas abkühlen lassen und zum Mehl gießen. Ein Ei zufügen und Hefe Teig kneten. Dabei nach und nach lauwarme Milch zufügen, bis ein fester aber geschmeidiger Teig entsteht, der sich leicht vom Schüsselrand löst. Hefe Teig zugedeckt ca. 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen. Hefe Teig noch einmal kurz durchkneten. Auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche zu einer langen Rolle formen und in 10 gleich große Stücke teilen. Jedes Teigstück zu einer Kugel rollen, mit der Hand etwas flach drücken und mit etwas Abstand auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen. Ein Handtuch über die Hot Cross Buns legen und ca. 45 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Die langen Gehzeiten sind wichtig, damit die Hot Cross Buns beim Backen schön locker werden. Hot Cross Buns mit dem stumpfen Messerrücken über Kreuz leicht eindrücken. Aus 30 g Mehl, Puder Zucker und 3 EL Wasser eine dickliche Paste rühren, in einen Spritzbeutel mit langer Lochtülle füllen und weiße Osterkreuze in die Markierungen spritzen. Ofen auf 200° vorheizen. Hot Cross Buns auf der mittleren Schiene ca. 20 Minuten goldbraun backen. In einen Topf 3 EL Wasser und 3 EL Zucker geben. Unter Rühren den Zucker langsam auflösen und die heißen Hot Cross Buns mit der Zucker Lösung bestreichen. Hot Cross Buns leicht abgekühlt servieren.

Backrezepte - Backen - Hot Cross Buns Brötchen  --> Brötchen Rezepte
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz