Rosen Kohl Püree
Rezepte mit R . Gemüse . Beilagen Beilagen Rezept

Rosen Kohl Püree

Rosen Kohl Rezept
Rosmarin Kartoffeln Rezept

Zutaten:
500 g
120 g
6 EL
30 g



3 Portionen 265 kcal pro Portion
F: 15 g / EW: 10 g / KH: 23 g p. P.
** - 10 Min. Zub. - 20 Min. Ges.

Rosen Kohl Püree paßt als Beilage zu allen Fleisch- und Geflügelbraten. Rosen Kohl putzen und die Stiele über Kreuz einschneiden, damit sie gleichmäßig gar werden. Rosen Kohl in einen Topf geben. Mehligkochende Kartoffeln schälen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Kartoffeln zum Rosen Kohl geben. Soviel kaltes leicht gesalzenes Wasser zufügen, daß das Gemüse nicht ganz bedeckt ist. Einen Deckel auflegen und zum Kochen bringen. Auf mittlere Temperatur zurückschalten und Gemüse in ca. 20 Minuten gar kochen. Noch vorhandenes Wasser abschütten. Sahne zum Gemüse geben und pürieren. Topf auf den Herd zurückstellen und unter Rühren so lange erhitzen, bis die Konsistenz etwas fester wird. Butter unter das Rosen Kohl Püree schlagen und mit Pfeffer, Salz und Muskat würzen. Rosen Kohl Püree in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen und auf Tellern garnieren. Rosen Kohl möglichst heiß servieren.



(C) Foto & Text Foto: Rosen Kohl Püree - zurück zum Rezept | Impressum - Datenschutz