Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Pfifferlinge


Druckversion vom Pfifferlinge Rezept


Zutaten:
400 g
20 g
1/2
40 g
90 g
1/8 L

1 EL
1/2 EL
Frische Pfifferlinge
Butter
Zwiebeln
Bacon Speck Würfel
Sahne
Brühe
Pfeffer & Salz
Cognac
Petersilie

3 Portionen

215 kcal
19 g Fett
5 g Eiweiss
2 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: einfach, geht schnell
Zubereitungs Zeit: 20 Minuten
Gesamt Dauer: 20 Minuten

Frische Pfifferlinge am besten mit einer kleinen Bürste säubern. Sehr gut eignet sich eine kleine Zahnbürste, die man extra nur für Pilze verwendet. Darauf achten, dass auch die Erde aus den feinen Lamellen geputzt wird. Dabei vorsichtig vorgehen, damit die Pfifferlinge nicht unnötig verletzt werden. Ein kleines Stück vom Ende des Stieles abschneiden. Pfifferlinge zum Säubern nicht in Wasser legen, damit sie sich nicht voll saugen. In einer Pfanne Butter auslassen. Zwiebel und Bacon fein würfeln und anbraten. Pfifferlinge zufügen und 4 bis 5 Minuten auf mittlerer Temperatur braten. Sahne und Brühe angießen und cremig einköcheln lassen. Mit Pfeffer und Salz würzen. Cognac unter die Sauce rühren. Pfifferlinge mit fein gehackter Petersilie bestreuen.

Zutaten Bild: Frische PfifferlingeZutaten Bild: ButterZutaten Bild: ZwiebelnZutaten Bild: Bacon Speck WürfelZutaten Bild: SahneZutaten Bild: BrüheZutaten Bild: Pfeffer & SalzZutaten Bild: CognacZutaten Bild: Petersilie


Kochrezepte - Gemüse - Pfifferlinge - Pfifferlinge Rezepte - Gebratene Pfifferlinge
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz