Geflügel Brötchen
Rezepte mit G . Snacks . Party Rezepte

Geflügel Brötchen

Gebackener Käse Rezept
Geflügel Caesar Salad Brötchen Rezept

Zutaten:
500 g
0,3 L
600 g
20 g

100 g
1
2 TL

2

6 Portionen 326 kcal pro Portion
F: 5 g / EW: 28 g / KH: 40 g p. P.
*** - 15 Min. Zub. - 60 Min. Ges.

Für Geflügel Brötchen zunächst Brot Back Mischung für Bauern Brot mit lauwarmem Wasser verkneten. Zu einer geschmeidigen Kugel formen. Abgedeckt 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Backofen auf 200° C vorheizen. Teig auf einer leicht bemehlten Fläche 0,5 cm dick ausrollen. Hähnchen Brust Filets halbieren. In heißer Butter von beiden Seiten scharf anbraten. Auf mittlerer Stufe 10 Minuten braten. Mit Pfeffer und Salz würzen. Aus der Pfanne nehmen. Champignons, Zwiebeln und entkernte Tomate fein hacken und anbraten. Italienische Kräuter Mischung und getrockneten Majoran zufügen. Mit Pfeffer und Salz würzen. Teig in 6 Quadrate schneiden. Jedes Teig Stück dünn ausrollen. Hähnchen Brust Filets trocknen. Darauf legen. Mit Gemüse bedecken. Mit Teig ummanteln. Zu Geflügel Brötchen formen. Ränder festdrücken. Geflügel Brötchen mehrmals schräg einschneiden. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Geflügel Brötchen auf der mittleren Schiene 30 Minuten backen.



(C) Foto & Text Foto: Geflügel Brötchen - zurück zum Rezept | Impressum - Datenschutz